Frage von DiggahWaas, 41

Gibt es etwas, das einen pubertierenden Teenager so positiv beschäftigt/unterhält, damit er von einer eher kritischen Situation aus dem echten Leben abgelenkt?

und nicht beim einschlafen gestört wird? Jetzt wisst ihr so ungefähr meine Stituation😊Falls Fragen, ich beantworte in den Antworten

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von AriZona04, 29

Ich denke, das ist eine menschliche Angelegenheit und nicht nur pubertär! Selbst wenn der Teenager irgendwann erwachsen wird, wird ihn eine kritische Situation immer wieder vom Einschlafen abhalten. Mann muss das Trauma aufarbeiten, sonst kommt man nie zur Ruhe. Da kannst Du Dich versuchen, abzulenken, wie Du willst, das würde nur zeitweilig helfen!


Kommentar von DiggahWaas ,

Ja zeitweilig reicht aber. Ist nur für jetzt und morgen, oder so.

Kommentar von AriZona04 ,

Was weiß ich: Geh auf den Jarhmarkt, geh ins Kino, geh Schwimmen ... Alles, wo Du ca. 1 Stunde Spaß hast ? Ist Dir damit gedient? Ich würde die Sache anders angehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten