Frage von MostBest, 28

Gibt es einen Weg einen Behälter so gut auszusäubern, sodass man aus ihm trinken könnte, obwohl vorher Benzin drinnen war?

Ich habe eine Flasche gefunden, die perfekt für ein Cosplay währe. Nun wurde vorher darin ( nicht ursprünglich, aber es wurde nachgefüllt ) Haushauts- bzw. Feuerzeugbenzin gelagert. Ich habe das ding jetzt mit Geruchsneutralisierender Seife gewaschen und für 1 Stunde " gekocht", wobei ich das Wasser alle 10 minuten gewächselt habe, und gerührt habe. Es handelt sich übrigens um eine Metallflasche, woraus genau sie besteht kann ich nicht beurteilen, ich würde aber auf Aluminium tippen, da es für mich am meißten Sinn macht.Das Volumen sind ca. 120 ml, ich müsste maximal 10 mal das ganze austrinken. Kann ich jetzt bedenkenlos daraus trinken?

Antwort
von Lottl07, 6

Zitronensäure in Kristalliner Form (2Esslöffel) in die Flasche, heißes Wasser drauf und über Nacht stehen lassen. Dann gut ausspülen und du kannst bedenkenlos Wasser aus der Flasche trinken.

Antwort
von Suesse1984, 9

Backpulver mit Wasser einwirken lassen

Antwort
von Nemo75, 17

Schmeiß die 2-3 mal mit in die Spülmaschine und gut ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community