Gibt es einen Ton, den nur Kinder hören können und als unangenehm empfinden, so dass man sie von bestimmten Plätzen vertreiben könnte?

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Ich kann dir garantieren, dass ich als Kind bei Geräuschen mit sexuellem Hintergrund immer ganz schnell weg war. :D
Natürlich gibt es bestimmt auch Kinder, die das fasziniert ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Guapotito
06.07.2016, 11:30

Hm...also sollte ich einfach mehr f*cken?

0
Kommentar von dasistssarah
06.07.2016, 11:31

Das wäre eine Möglichkeit, doch nicht ganz effizient in der Erziehung. Ich denke, dann wird es zum Psychopathen :D

0

Kinder können normalerweise in der Tat etwas höhere Töne hören wie Erwachsene. Das Gerät, das dir da vorschwebt, gibt es auch schon seit ein paar Jahren und nennt sich "Mosquito".

http://www.spiegel.de/schulspiegel/leben/pieptonfolter-gegen-jugendliche-hier-kommt-die-tinnitus-attacke-a-549176.html

Ich möchte mich aber der Frage am Ende des Artikels anschließen:


Shami Chakrabarti von der Menschenrechtsgruppe Liberty [...]: "Welche Art von Gesellschaft benutzt Schallwaffen gegen ihre eigenen Kinder?"



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, sowas wurde mal in England gemacht, um Teenager von einem Supermarkt (?) fernzuhalten.

Das liegt daran, dass sich das Gehör im Laufe der Zeit verschlechtert, weshalb Teenies / Kinder besonders hohe (unangenehme) Töne noch gut hören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maxim65
06.07.2016, 11:27

Hat es den funktioniert?

0

Es würde einfach genügen, mal mit den Eltern ein klärendes Gespräch zu führen. Reden hilft immer Missverständnisse auszuräumen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Guapotito
06.07.2016, 11:26

Die Eltern interessiert das nicht. Die machen ja teilweise sogar mit.

0

Sind Kinder Hunde? Sag mal gehts noch?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tatsächlich werden solche Frequenzen und Töne auch in England an manchen Läden und Supermärkten eingesetzt, um rebellierende Jugendliche zu vertreiben. Allerdings finde ich, dass das echt fast an Körperverletzung grenzt, es in solch einem Ausmaß einzusetzen oder überhaupt....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also erstmal ganz allgemein: Wenn man älter wird, kann man immer weniger hohe Töne wahrnehmen - heißt: Du brauchst eine hohe Frequenz, die nur Kinder hören.
Nachteil: Der Tön muss laut eingestellt sein, dass die Kinder das überhaupt hören - andere werden das auch mitbekommen.

Jetzt wird es persönlich: Hast du denn nichts besseres zu tun? Mal ganz davon abgesehen, dass du dafür Beschwerden bekommen kannst.

Wenn dich die Kinder nerven, dann zieh woanders hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja hohe frequenzen werden mit zunehmenden alter schwerer bis gar nicht zu hören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass Hunde bestimmte Töne hören, liegt an ihrem exzellenten Gehör. Im Gegensatz zum Menschen sind sie in der Lage, auch Töne im hochfrequenten Bereich zu hören. 

Menschen verfügen nicht über ein solches Hörvermögen. Kinder haben zwar noch empfindlichere Ohren, aber sie sind nicht so angelegt und ausgestattet, wie Hundeohren. Der einzige Ton, der mir einfällt, um Kinder zu vertreiben ist: "Auuufräumen". ;) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

können kann man das schon. dürfen darf man das aber nicht.

das ist auch richtig so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe deine vorherige Frage gelesen und kann nur sagen: zieh weg!

Ja, hohe Töne hören Kinder und Erwachsene irgendwann nicht mehr. Jedoch ist es nicht unproblematisch, denn auf Dauer kann dies für ein Tinnitus sorgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, in England sind solche Geräte recht verbreitet, die Jugendliche vertreiben sollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Egal, was du nimmst, nimm weniger davon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spiel die Musik von Lavandia (Pokemon Rot) vlt stimmt der Mythos ja wirklich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Labertaschen
06.07.2016, 11:28

Und ich dachte, ich wäre der einzige Freak, der daran gedacht hat :D

1

Nein das glaube ich nicht.
Aber wer ist schon so Engstirnig das er Kinder von irgendwo vergraulen will?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?