Frage von niler97, 44

Gibt es einen Roman mit einer nihilistischen Szenerie?

Ich würde gerne mal einen Roman lesen, in dem die Figuren frei von jeder Konvention agieren, vielleicht auch von jeder politischen Obrigkeit. Eine Art dystopisches Schlaraffenland. Kennt ihr einen guten?

Antwort
von Flimmervielfalt, 35

"120 Tage von Sodom"... wobei es kein Schlaraffenland, sondern wahrhaftig SODOM ist.

Antwort
von berkersheim, 20

Robert Musil: Der Mann ohne Eigenschaften

Antwort
von kubamax, 25

Catch 22

Kommentar von Tamtamy ,

Ein tolles Buch! Aber so ganz versteh ich noch nicht, wieso die Figuren deiner Meinung nach "frei von jeder Konvention" agieren? Natürlich nicht im Sinne des Militär-Reglements ... Da sind sie recht anarchistisch ... (:-))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community