Gibt es einen Ratgeber auf Deutsch wie man mit hikikomoris umgeht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Herzlichen Glückwunsch, der Fragesteller will keine Hilfe für einen speziellen Fall, sondern einfach damit angeben, dass er in einem Manga ein neues Fremdwort gelernt hat.

Für alle anderen der Ausschnitt aus Wikipedia:

Als Hikikomori (jap., „sich einschließen; gesellschaftlicher Rückzug“) werden in Japan Menschen bezeichnet, die sich freiwillig in ihrer Wohnung oder ihrem Zimmer einschließen und den Kontakt zur Gesellschaft auf ein Minimum reduzieren. Der Begriff bezieht sich sowohl auf das soziologische Phänomen als auch auf die Betroffenen selbst, bei denen die Merkmale sehr unterschiedlich ausgeprägt sein können.

Obwohl akuter gesellschaftlicher Rückzug in Japan Jungen und Mädchen gleichermaßen zu betreffen scheint, sind es überwiegend männliche Personen, die mit ihrem Verhalten Besorgnis oder Aufmerksamkeit erregen. In Familien mit mehreren Kindern ist es am häufigsten der älteste Sohn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SirRamic
29.08.2016, 09:59

Wenn du den Begriff bei Google eingibst, gelangst du zu Wikipedia. Dort stehen (auf Deutsch) unterschiedliche Ansätze und unten ist wie immer eine Liste mit Literatur angegeben.

0
Kommentar von carmellabing123
30.08.2016, 16:39

Die Frage lautet, ob es deutsche Ratgeber zu dem Thema gibt. Wenn du die Antwort nicht kennst, dann behalte deine zynischen Kommentare für dich. Mit solchen Kommentaren solltest du aufpassen. Mir ist es einmal passiert, dass jemand, nach dem ich online unhöflich war, meine IP herausgefunden hat. Damit konnte er dann meine Wohnadresse ausfindig machen und hat mich öfters geswatted.

0

Was bitte sind hikikomoris?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?