Frage von Leaw1611, 39

Gibt es einen Ort, von dem man den Nord- und Südhimmel gleichzeitig sehen kann?

Antwort
von Aleqasina, 39

Am Äquator bzw. zwischen den Wendekreisen, je nach Jahreszeit. Und nur ausschnittweise.


Kommentar von derkiesi ,

nur am Äquatur ;-)

Kommentar von uteausmuenchen ,

Keineswegs nur am Äquator. Der Äquator ist lediglich die Linie, auf der man von Nord- und Südhimmel gleich viel sieht...

Antwort
von MonkeyKing, 35

Ja, z.B. von einem beliebigen Punkt der weit genug von der Erdoberfläche oder einem anderen großen Himmelskörper entfernt ist welcher die Sicht verdecken würde.

Antwort
von gilgamesch4711, 38

  Blöde Antwort. Fahre an den Äquator. Begib dich gleich dorthin ( Das Wort Äquator bedeutet " Gleicher " ; Gleichmacher.

   Begib dich nicht über Lositanien; ziehe nicht 4 000 € ein.

   Bitte überlege; wenn du ß Grad Nord bist, so musst du den ===> Komplementwinkel beachten. Kein Stern südlich ( 90 - ß ) ===> Deklination

geht je auf; kommt je über deinen Horizont.

  Am Äquator wären das ( 90 - 0 ) = 90 ; hier fallen beide Himmelspole mit dem Horizont zusammen.

  Zwar sind vom Äquator aus so wohl das Kreuz des Südens als auch der Bär sichtbar. Nur: Der Bär geht auf und unter.

Antwort
von Arkesilaos, 19

ja sicher, kannst Du am Äquator gleichzeitig-aber eben nur einen Teil vom Nord und Südhimmel sehen. Am Pol siehst Du den gesamten Nord oder Südhimmel. Ist doch klar, wenn Du auf der Kugel zum Ä. marschierst, dass dann die Hälfte verschwindet.

Antwort
von realsausi2, 16

Vom Mond aus vielleicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten