Gibt es einen namen für fleisch esser?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Dass es für Menschen die sich ausschlieslich von Fleisch ernähren einen Namen gibt kann ich mir nicht Vorstellen, das wäre auf Dauer auch schädlich.

Im Tierreich haben wir dafür die Carnivoren, Pflanzenfresser Herbivoren und der Mensch gehört zu den Carniva (Raubtiere), auch die Veganer ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Vegetarier- und Veganer- Kreisen nennen wir solche Menschen "Omnis", was praktisch für "Allesfresser" steht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AppleTea
03.02.2016, 23:34

Er fragt aber nach Fleischessern, nicht nach Allesessern

0
Kommentar von Omnivore08
03.02.2016, 23:34

Omnis sind wir alle! Das ist nämlich im Gegensatz zu Vegetarier und Veganer ein zoologischer/biologischer Begriff! Veganer sind genauso Omnis. Nur ernähren sie sich nicht artgerecht!

2
Kommentar von Cookie1006
03.02.2016, 23:50

Ja stimmt, aber einen Ausdruck für Fleischesser gibt es so nicht (außer im Tierreich Carnivor). Da hab ich mal den Ausdruck für Allesesser genannt.
@Omnivore08 Naja ob artgerecht oder nicht, man kann ohne Fleisch leben. Und sogar sehr sehr gut^^ Aber darum gehts hier nicht, und ich hoffe dass du jetzt nicht zurückwetterst bzg deiner Einstellung zu Vegetariern und Veganern (die man am Profilbild ja schon ableiten kann).

0

Das gibt es nicht, weil es keine Menschen gibt, die nur Fleisch essen. Damit würde man sich nämlich mangelernähren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Omnivore08
03.02.2016, 23:36

Doch, die Inuit's ernähren sich fast ausschließlich von Fleisch. In den Knorpeln finden sie sogar Vitamin C und Ballaststoffe.

Aber nur Fleisch ist genauso eine Mangelernährung wie Vegan!

1
Kommentar von AppleTea
03.02.2016, 23:58

Nein eben nicht. Fleisch braucht der Körper nicht, Pflanzen schon.. bzw. die Inhaltsstoffe davon.

0
Kommentar von NomiiAnn
04.02.2016, 07:20

Als Vegetarier muss man nicht zwangsläufig supplementieren, ich kenne eigentlich niemanden der das macht. Bzw es ist genau so wie bei Omnivoren, es gibt eben Menschen die trotz großem Fleischkonsum Mangelerscheinungen wie Eisen etc haben.

0

Fleischfresser - Carnivoren
Allesfresser (wie die meisten Menschen) - Omnivoren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Menschen, die kein Fleisch essen „Vegetarier“ heißen und Menschen, die nur Gemüse essen „Veganer“

Nicht jeder braucht für sein individuelles Verhalten einen Namen. Das machen nur, welche, die Gruppenzugehörigkeit brauchen und sich von der Menge abheben wollen: So wie Vegetarier und Veganer. Die stecken sich selbst in Schubladen und schreiben einen Namen drauf.

Normale Menschen brauchen sowas nicht. Wenn ich keine Pilze esse, dann brauch ich dafür kein Schubladenbegriff um mich mit Gleichgesinnten zu gruppieren. Das brauchen nur Ernährungsideologien, wie dem Veganismus. Die heben sich ja gerne ab und glauben was besseres zu sein.

Das Gegenteil von Vegetarier/Veganer ist eben NICHT "nur Fleisch essen", sondern einfach nur normal, artgerecht und natürlich! Man geht der Mischkost nach, so wie es sich als omnivores Spezies auch gehört! Wenn Menschen sich wider der Natur ernähren wollen, dann ist das deren Problem.

Ich brauche kein Schubladenbegriff für mein natürliches Verhalten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schewardnadze
11.06.2016, 21:16

Bravo, bravo, endlich ein Mensch, der das eine vom anderen unterscheiden kann und es auch beim Namen nennt.

0

Der wissenschaftliche Name für Lebewesen, die ausschließlich Fleisch essen lautet "Karnivoren"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nordlyset
03.02.2016, 23:15

Omnivore wäre bei Menschen aber passender. Kenne niemanden, der ausschließlich oder zu annähernd 100% Fleisch isst.

1
Kommentar von AppleTea
03.02.2016, 23:35

richtig.

0

Genießer, Allesfresser, Carnivore.

Ich bevorzuge das erste Wort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nenne sie einfach “Rapetarier“ (von lat. rapere).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schewardnadze
11.06.2016, 21:18

Und wie nennt man Zeitgenossen wie Dich: Braintarier von engl. Gehirn und das andere kannst Du Dir denken, oder?

0

Du wirst keinen Menschen finden der sich nur von Fleisch ernährt und deshalb ist die Bezeichnung "Allesfresser"sicher zutreffend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schewardnadze
11.06.2016, 21:15

Allesfresser essen nicht nur Fleisch sondern Alles was schmeckt, gesund ist und keinen Aufkleber braucht.

0

carnivore oder so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nordlyset
03.02.2016, 23:14

Carnivoren essen nur oder zu fast 100% Fleisch. Menschen essen hingegen nicht ausschließlich Fleisch, hier wäre der Begriff Omnivore passender. Die beiden Begriffe werden aber für Tiere verwendet, ob man sie auch auf Menschen beziehen kann, weiß ich nicht

1
Kommentar von AppleTea
03.02.2016, 23:35

Die Frage war aber wie man jemanden nennt, der NUR Fleisch isst. @nord, bitte erst richtig lesen

0

Was möchtest Du wissen?