Frage von Milijan1515, 64

Gibt es einen guten Lüfter bis zu 30 Euro der den Intel Core i7-6700k Übertaktet kühlen kann wenn ja welchen?

Antwort
von Norman22, 49

Wie schon gesagt ne nicht wirklich. Thermalright Macho der kann leichte Übertaktung aber der ist etwas über 30€

Antwort
von DougundPizza, 27

Du willst einen guten Prozessor und dann bei der Kühlung dermaßen sparen? Du weißt schon was passiert wenn die Kühlung ausfällt? Und mit übertakten brauchst du so garnicht anfangen...

Antwort
von sgt119, 30

Thermalright Macho Direct

http://geizhals.de/thermalright-macho-direct-a1372274.html

Antwort
von Shino202, 35

nim ne Wasserkühlung und zwar die h110 gtx die kostet zwar weit mehr als 30 € aber so eine kühlleistung braucht man

Kommentar von Tillox ,

Das würde ich nicht sagen das man gleich fürs Übertakten eine Wasserkühlung braucht ... bei manchen reichen schon Luftkühlungen.

Kommentar von Shino202 ,

Bei dem i7 nicht den hab ich selbst verbaut und und habe auch mir meiner CPU Kühler Probleme

Antwort
von Sleighter2001, 43

EKL Ben Nevis ist so ziemlich der beste CPU Kühler unter 30€, aber ich wurde vielleicht 40€ für einen Thermalright Macho Rev B ausgeben

Kommentar von Milijan1515 ,

Okay wenn man nicht übertakten  will also nur bis 4,2 Turbo Mode gehen will reicht der Ekel ben Nevis um den i7-6700k zukühlen oder?

Kommentar von Sleighter2001 ,

Für Non OC auf jeden Fall. aber die 10€ mehr sind gut investiert

Antwort
von XXXNameXXX, 23

Für 30€ wohl kaum da musst schon min. 70 oder besser 120€ für ne wasserkühlung investieren

Antwort
von Metryk, 15

Wieso einen so billigen Lüfter für so eine gute CPU kaufen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community