Gibt es einen Fonds der in Weltfrieden investiert?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Tja - eigentlich willst Du nicht in den Weltfrieden investieren sondern in eine Wirtschaft die Deiner Meinung nach den Weltfrieden fördert.

Und das ist einfach - es gibt jede Menge Fonds mit Schwerpunkt USA oder Nordamerika (falls Dir Kanada genehm ist) und Westeuropa. Und von denen kannst Du Dir die aussuchen die dann einen Schwerpunkt da haben was Du meinst welche Wirtschaftszweige am besten den "Weltfrieden" fördern. 

Du kannst Dir also entweder Mischkonzerne mit Rüstungszweigen aussuchen wie z.B. Boing oder aber mehr in Richtung globalen Playern die den Way of Life befördern wie z.B. Apple, CocaCola, MacDonald. Oder aber vielleicht die Internetkonzerne wie Google oder Facebook die zur Meinungsbildung beitragen.

Unter comdirekt oder http://www.fondsweb.de/erweiterte-fondssuche gibt es Tools zur Suche von Fonds. Nach Regionen, Branchen usw.

Aber mit Weltfrieden hat das alles nur sehr bedingt zu tun - eher mit Weltanschauung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AntiPutinism
03.03.2016, 15:26

Gott schütze uns vor Putin!

1

Du Troll schon wieder! Bist Du jetzt Mann oder Frau? Russin, Lettin, US-Bürger, Ukrainer? Aus Deinem Nick geht das nicht hervor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Huckebein
02.03.2016, 19:39

Ob Männlein oder Weiblein - das weiß er selber nicht. Einfach nur ein erbarmungswürdiges Etwas mit Geltungsdrang.

3

Ja, ein Schulabschluß wäre mal eine echte Investition. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Huckebein
02.03.2016, 17:41

Ich würde sagen, dass vor dem Schulabschluss mindestens dir dritte Klasse erreicht werden sollte. Da hat er einiges zu tun...

6

Weltfrieden wird es nie geben solange es Menschen gibt, und nur weil du das Privileg hast in einem sicheren und reichen Staat zu leben, musst du keine unnütze Tat zur Gewissensberuhigung machen, die in Wirklichkeit niemandem hilft. So einfach ist das nicht, wie soll man bitteschön mit einpaar Euros den Weltfrieden sichern? Russland angreifen und damit gegen den Frieden kämpfen oder wie hast du dir das vorgestellt? Außerdem, USA und Frieden sind Gegenteile, da würde ich sogar eher in Russland investieren als dort hin ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AntiPutinism
02.03.2016, 14:41

Schwachsinn! Usa und Eu sind gemeinsam stark. Putin will eu destabilisieren damit er seine macht leichter durchsetzen kann. Wenn eu zerstört ist hat putin mehr spielraum und er wird einzelne staaten bekämpfen und beginnem in ost europa zu einmarschieren. Die bedrohung steht gleich daneben. Putinism muss gestoppt werden.

0
Kommentar von Inmetsu
02.03.2016, 14:50

Sag mal, hast du auch nur einmal gesehen, dass die USA auch Schattenseiten hat? Es gibt nicht die gute USA die uns beschützt und das böse Russland. Hoffe einfach dass weder die USA noch Russland uns näher kommen

0

Was möchtest Du wissen?