Frage von Pruiser, 89

Gibt es einen Beruf, der abwechslungsreich ist?

Ich möchte ungern nur im Büro hocken und auch nicht nur ein und das Selbe jeden Tag machen. Habt ihr Vorschläge?

Antwort
von Alsterstern, 75

Vorschläge macht die Arbeitsagentur. Die ermittelt anhand Deiner Fähigkeiten den passenden Beruf für Dich. Anrufen und Termin machen.

Kommentar von merci1982 ,

Die ermitteln dort gar nichts! Es werden lediglich deine Fähigkeiten und Interessen in den PC gehackt und dann kommt dabei irgendwas raus, aber mit Sicherheit nicht der passende Beruf!

Kommentar von Alsterstern ,

Aha, da haben wir mal wieder einen ganz Schlauen. Aber hier im Forum ist gleich jemand, der die Lösung aus dem Hut zieht. Mal überlegen WAS man schreibt. Und DU schreibst keine Antwort zu der Frage, sondern begnügst Dich damit zu Antworten Deinen Senf zu geben. Besonders schlau...

Kommentar von jasminschgi ,

merci hat recht. dafür ist die zeit zu schade!

Kommentar von Alsterstern ,

Noch jemand so schlaues. Polizist...aha.. und Du weiß welche Schulbildung der User hat, ob er überhaupt geeignet ist für so einen Beruf?! Ich könnte auch schreiben: Zauberkünstler....ha,ha...sehr lustig.

Kommentar von jasminschgi ,

aahm es gibt die polizeischule da kann man sich einfach bewerben und dann wird man vlt genommen. er hat auch wegen ideen gefragt und vlt ist die ein oder andere dabei. aber extra zu einem amt zu gehen ist viel zu viel aufwand für nichts

Kommentar von Alsterstern ,

Amt? Allen Anschein nach hast Du noch nie eine Arbeitsagentur von innen gesehen.

Kommentar von jasminschgi ,

oh doch und da sitzen ausländer die nicht mal super deutsch sprechen und wollen dir einen Job vermitteln. was sie nicht zusammenbringen und natürlich auch nicht können da sie nicht mal wissen was ein abitur ist hahaha. bin daraufhin sofort wieder umgekehrt.

Kommentar von Alsterstern ,

Und weil Du eine negative Erfahrung gemacht hast, soll niemand mehr zur Berufsberatung gehen?! Nicht zu verstehen, was Du da schreibst.

Kommentar von jasminschgi ,

nein da war noch mehr. .

Antwort
von bloxman, 48

Ich denke alles was du machen kannst, sind Berufe die du durch ein Studium bekommst. Aber auch nicht alle. Dieses Thema ist sehr weitläufig, ich kann dir folgende Seite empfehlen:

https://berufenet.arbeitsagentur.de/berufenet/faces/index?path=null/suchergebnis...

Du kannst dich auf dieser Seite etwas informieren und dann Bescheid geben, in welche Richtung es gehen soll.

Antwort
von AppleTea, 62

Gesundheits- und Krankenpfleger/in. Alles andere als langweilig

Antwort
von JoachimF, 25

Das kann jeder Beruf sein, wenn Du gut bist und dich reinhängst.

Antwort
von scheggomat, 40

Milchtechnologe in einer kleineren Molkerei.

Interessant, abwechslungsreich, gut bezahlt.

Allerdings auch laut und nass.

Antwort
von ann898, 37

Ich glaube schon, eher kreative Berufe wie Disener  oder jeder Beruf, die viel
Freiraum fuer eigene Entwicklung und Kreativitaet gibt.

 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community