Frage von Linkboy007, 98

Gibt es einen anderen beweis, außer der Bibel, das Gott und die biblischen Geschichten wirklich existierten?

Antwort
von MarkusKapunkt, 29

Die "Beweise" muss jeder Mensch für sich selbst finden. Einige können das und gelangen zu einer religiösen Überzeugung, anderen gelingt es nicht oder sie wollen es auch gar nicht. Ein Glauben lässt sich nicht beweisen, dann wäre es ja eine Tatsache. Der Grund warum Menschen glauben kann die unterschiedlichsten Ursachen haben. Für die einen ist es Tradition, für andere ein spirituelles Erlebnis, für wieder andere ein Halt im Leben. Und auch die, die keinen religiösen Glauben haben, haben dafür (meist einen guten) Grund.

Antwort
von marcussummer, 38

Nein. Und die Bibel ist auch kein Beweis für Gottes Existenz.

Antwort
von SideSkill, 40

Nein gibt es nicht! Meine Meinung zu dem ganzen sag ich mal lieber nicht ;D

Antwort
von najadann, 20

Es wird nie zu beweisen sein, welche Bibel-Geschichten der Wahrheit entsprechen. Es hat ja auch viel Nonsens drin. Um diese zu glauben braucht man eine Briese kindlicher Naivität. 

(Warum haben Adam und Eva einen Bauchnabel :-) und wie giengs weiter mit der Fortpflanzung, Mutter mit Sohn?
Arche Noah ,....mit alle diesen Tieren auf einem Schiff, wer das glauben mag, ist ein Kindskopf.

Gottes Existenz oder der Urknall, beides ist nicht schlüssig, beides ist nicht zu Ende gedacht. 

Antwort
von Helfenderuser, 50

Die Bibel ist doch auch kein Beweis dafür. Es gibt überhaupt keinen Beweis dass das oben genannten existiert, wäre ich nicht am Handy könnte ich dir aber gerne dutzende Beweise aufzählen, warum Gott nicht existiert. :)

Antwort
von ShadowHow, 42

Für manche biblische Geschichten gibt es schon Beweise, was aber daran liegt, dass diese Geschichten auf historischen Tatsachen basieren und nicht göttlichen Ursprungs sind.

Antwort
von bernd4567834, 38

Natürlich gibt es da noch andere Beweise. Manche Menschen, die dem Tod knapp entkommen waren, z.B. bei einem schweren Autounfall, berichten von ihrem Komazustand, das sie so etwas wie ein helles Licht in einem langen Tunnel von Dunkelheit gesehen hätten...

Das kann man jetzt natürlich für puren Quatsch erklären, oder es aber auch glauben. Das ist jedem selbst überlassen.

Kommentar von najadann ,

es gibt hierzu auch wissenschaftliche Erklärungen, Google mal?

Antwort
von oxygenium, 38

hier gibt es viele verschiedene Ansichten und dazu muss man sich mit Theologie und  Religionwissenschaft beschäftigen. 

Antwort
von 666Phoenix, 6

Gibt es einen anderen beweis, außer der Bibel, das Gott und die biblischen Geschichten wirklich existierten?

Die Bibel ist kein "Beweis", für gar nichts!

Antwort
von hugoblaschke, 26

Hallo wieder Linkboy, 

ich bin's wieder. Er gibt dir ein Beweis seiner Existenz, wenn du an Ihn glaubst. 

Wenn du an Ihn glaubst, dann macht er dich zu seinem Sohn und das heisst, er schenkt den Heiligen Geist der Adoption. 

Der Heililge Geist kommt in dein Herz und du spürst die lebendige, liebevolle Gegenwart von Jesus, drin in deinem Herzen, so dass, wenn all die Welt dir sagt, dass Gott nicht existiert, du weiss das er doch lebt, weil Er in dir lebt. 

Jesus liebt seit einigen Jahren in meinem Herz und deswegen rede ich dir von Ihm. Jesus liebt dich sehr !!! (du weisst es nur nicht !!! und Er hat mich gesandt, um dir von Ihm zu erzählen)

Kommentar von YoungLOVE56 ,

"Er hat mich gesandt, um dir von ihm zu erzählen." - Den narzisstischen Größenwahn mancher Christen in Ehren, aber findest du das nicht etwas abwegig? Zumal er niemanden zu "seinem Sohn macht".

Kommentar von hugoblaschke ,

Hallo Young Love, Jesus liebt dich auch !! Und...sei nicht böse auf mich, was ich gesagt habe, steht in der Bibel, das sind die Worte des Vaters, Er (Gott) hat uns versprochen, dass wir seine Kinder werden, wenn wir an Ihm glauben, an Jesus.

Jesus starb für dich am Kreuz, Er liebt dich , Young Love, Gott möge dich segnen !

Kommentar von Madi0madlen2 ,

Puhh, zum Glück bin ich nicht sein Kind, denn ich glaub nicht an ,,gott" oder ,,jesus"

Kommentar von hugoblaschke ,

Hallo Madiomadlen,

ob du an Ihn glaubst oder nicht spielt keine Rolle. Er starb für deine Sünden am Kreuz, weil Er dich liebt, er ist gekommen, um dich zu retten. 

Jesus liebt dich, ob du an Ihn glaubst oder nicht 

Kommentar von Vanelle ,
Er gibt dir ein Beweis seiner Existenz, wenn du an Ihn glaubst.

Demnach gibt es auch Gnome, Elfen, Kobolde, die Götter unserer Ahnen - man muss einfach nur glauben. Als Beweis taugt das null-komma-nix

Antwort
von kharwa, 53

Nur in deinem Herzen (falls du gläubig bist)

Antwort
von YoungLOVE56, 27

Es kommt darauf an, was du als Beweis gelten lässt.

Antwort
von derDennis97, 46

Was ist an der Bibel bitte ein Beweis? :)

Antwort
von chrisbyrd, 12

Einige Beweise, Belege, Fakten, Indizien oder wie auch immer man dies nennen möchte, werden in folgendem m. E. sehr interessanten und empfehlenswerten Artikel aufgeführt: http://gottesbotschaft.de/?pg=3048

Antwort
von MrHilfestellung, 48

Nein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten