Frage von rexlouis, 31

Gibt es eine zitierwürdige/fachliterarische Verbindung zwischen den Nürnberger Rassengesetzen mit der Segregation in den USA?

Hallo!

Ich glaube, in einer TV-Doku habe ich einmal gehört, dass Hermann Göring während der Nürnberger Prozesse die NS-Rassengesetze mit den US-Segregationsgesetzen im Süden der USA gerechtfertigt haben soll. Stimmt dies? Beziehungsweise gibt es zitierwürdige Literatur zu dem Thema, ob sich die Nazis bei den Nürnberger Gesetzen auch auf die Segregation in den USA bezogen?

Ich benötige wirklich eine Quelle der Fachliteratur und will hier keine Meinungsdebatte anstacheln!

DANKE!

Antwort
von atzef, 19

Göring hat die NS-Rassengesetze nicht mit dem Verweis auf US-Gesetze "gerechtfertigt", sondern zu relativieren versucht.

Die Nazis wiederum haben nie ihre antisemitischen Rassengesetze mit den Apartheidgesetzen mancher US-Bundesstaaten gerechtfertigt oder sich darauf bezogen. Daher wirst du da nichts seriöses finden.


Kommentar von rexlouis ,

Wunderbar!
Dann gibt es doch sicher eine Quelle, nach der Göring die NS-Rassengesetze mit Verweis auf die US-Gesetze zu relativieren versucht hat?

Das reicht mir bereits als Quelle. Ich benötige gar nicht unbedingt Verweise innerhalb der Gesetze, sondern eben diese Relativierung...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community