Frage von Hermitess, 19

Gibt es eine Trackball-Maus für kleine Hände?

Ich habe die PC-Maus Logitech M570. Sie war meine Rettung gegen dauernde Schulterschmerzen durch das Bewegen der Maus. Nun schmerzen aber meine Finger und ich denke, das liegt daran, dass die Maus zu groß für meine Hände ist. Gibt es (bezahlbare) Alternativen für kleine Hände? Ich habe im WWW nichts gefunden. Danke im voraus!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von GaiJin, Community-Experte für Computer, 14

Heya Hermitess,

so als (einzige) Lösung/Alternative würde mir evtl. eine relativ kleine Notebook-Maus, wie sowas HIER (https://www.amazon.com/Logitech-Wireless-Mouse-M525-Black/dp/B005KSAHZU?th=1) einfallen...

Wobei das aber nur ein Ansatz wäre/ist...

Da Du ja auch im Vorfeld schon Probleme/Schmerzen hattest, würde ich evtl. mal drüber nachdenken, das mit einen/meinen Arzt zu klären...

Vielleicht lässt es sich ja schon durch (regelmässige) Kranlengymnastik (Massagen) beheben!?

Im "schlimmsten" Fall evtl. eine (sogenannte) Nervenbahnmessung, bei einen Arzt, machen lassen!

Da werden kurze (kaum spürbare) Stromimpulse durch die verschiedenen Nervenbahnen der Finger geschickt...

Kann sehr aufschlussreich sein!

Viel Erfolg!

Kommentar von Hermitess ,

Danke, das hilfreichste Wort war "Alternative". Ich arbeite nun abwechselnd mit der M570 und mit einer Tastatur mit Touchpad. Eine Mini-Maus wie die oben Genannte als dritte Alternative kommt auch noch dazu.

Kommentar von GaiJin ,

Erstmal DANKE! für die "Hilfreichste Antwort"!  :-)

Würde aber trotzdem, mal checken lassen, ob die Schmerzen/Probleme in den Fingern "krankhaft" bedingt sind!?

Hatte auch arge Probleme, durch ein Ulnaris-Syndrom und durch eine OP, gekoppelt mit der "richtigen" Hardware, haben die Schmerzen in den Finger schnell nachgelassen!

Antwort
von TheErdnuss, 11

Ich würde dir empfehlen, hier einfach mal durch zu gucken:

"http://easy-ergonomics.de/ergonomische-maus"

Unter dem Reiter "Technische Daten" steht, für welche Handgrößen die Mäuse gedacht sind.

Allerdings hätte ich noch 'ne Frage, wie zum Geier hast du es geschafft, Schulterschmerzen zu bekommen?

Ich kann meinen Cursor ohne weiteres über beide Bildschirme bewegen, in dem ich nur mein Handgelenk benutze.

Vielleicht wäre es günstiger für dich, dir ein ergonomisches Mauspad zu besorgen und deine Maushaltung anzupassen. Einfach die DPI etwas höher setzen und du kommst mit kleinen Bewegungen überall hin.

Gruß, TheErdnuss

Kommentar von Hermitess ,

Danke, da wird ja schon mal an kleine Hände gedacht. Leider ohne Trackball.

Schulterschmerzen kommen, wenn man auch noch so kurz ist, dass man kaum über die Tischplatte gucken kann. ;-) Dann spreizt man den Arm mit der Maus ab, um die Maus zu bewegen.

Kommentar von TheErdnuss ,

Dann wäre vielleicht ein höherer Stuhl ein Anfang :D

Kommentar von Hermitess ,

nenee, dann baumeln die Füße in der Luft
;-)

und das mögen die Venen in den Oberschenkeln nicht.

Antwort
von JHartwigsen, 8

Hallo Hermitess,

ich denke, mit einem der beiden Modellen könntest du glücklich werden, je nachdem, ob du mit dem Daumen oder dem Finger arbeiten möchtest. Ich schwöre selbst auf letzteres wegen der höheren Präzision.

https://www.amazon.com/ELECOM-Mouse-trackball-button-M-XT3URBK/dp/B016QCPO0G/ (gibt's auch als kabellose und als Linkshänder-Variante)

oder
https://www.amazon.com/ELECOM-finger-button-function-M-DT2URBK/dp/B0171QQ7IY/ (ebenfalls auch kabellos erhältlich)

Soweit ich weiß verschickt Amazon die leider nicht nach DE, allerdings habe ich bei eBay Händler gefunden, die das tun.

Kommentar von Hermitess ,

Danke für die Mühe! Gibt es auch bei D-Amazon. Da die Mäuse aber nicht sehr viel kleiner als meine M570 sind, spare ich mir die Ausgabe.

Antwort
von streifenfrei, 6

Evtl wirst du hier schlau: http://www.trackball-maus.de/

Aber ich empfehle dir wohl eher eine ergonomische Maus. Nutze ich auch seit vielen Jahren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community