Frage von Ojoijoijoi, 82

Gibt es eine Statistik, in welchem Land am häufigsten Deutsch als Fremdsprache gelernt wird, sowohl prozentual als auch quantitativ?

Ich vermute am häufigsten in Russland, bin mir da aber nicht sicher.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Jewi14, 35

Klar gibt es ein, eine zuverlässige und die ist vom Goethe Institut. Polen ist auf Platz 1, dies dürfte auch geschichtliche, kulturelle und wirtschaftliche Hintergründe haben.  Kurios ist aber auch, dass in Inden ein Interesse besteht, man sollte meine englisch ist die einzige Fremdsprache.

https://www.goethe.de/de/spr/eng/dlz.html

Antwort
von klugerpapa, 37

Ich vermute, Deutsch lernen am häufigsten die Leute aus der EU, die hier studieren oder arbeiten wollen, und zwar HIER (Deutsch für Ausländer). Also Polen, Ungarn, Bulgarien, Rumänien, Spanien.

Kommentar von RudolfFischer ,

Richtig, Deutsch wird am häufigsten in Deutschland als Fremdsprache gelernt.

Ein Deutschlehrer aus meiner Bekanntschaft fügte einmal hinzu: "Und ist auch für die meisten Deutschen die erste Fremdsprache."

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community