Frage von Xentox501, 71

Gibt es eine Spielfilm Serie, die ca. zur Zeit der DDR spielt und Geschichtlich gut Informiert?

Wir behandeln in der Schule derzeit das Thema DDR und um es mir auf einem angenehmen Weg zu verinnerlichen, dachte ich, könne eine gut recherchierte Serie sicher helfen :).

Antwort
von Hegemon, 43

Jeden Film, bei dem in den ersten drei Zeilen des Drehbuchs der Begriff Stasi auftaucht, kannst Du als Räuberpistole in die Tonne treten. Dieser Verein hat nämlich entgegen heute üblicher Propaganda nicht den Alltag bestimmt.

Einigermaßen authentisch, was die Darstellung des Lebens in der DDR angeht, sind die alten Polizeiruf-110-Folgen.

Kommentar von uncutparadise ,

Bei einigen hat er das sehr wohl getan. Wenn ihr keine Berührung hattet, freut euch.

Kommentar von Hegemon ,

Ja und? Und die Tatsache, daß das bei vielleicht 3-4 % der Bevölkerung so war, begründet, daß dieser Umstand in jedem dieser peinlichen Propagandafilme zum zentralen Thema gemacht wird? Welcher denkende Mensch soll denn das Ernst nehmen? 

Warum, wird dann auf der andere Seite die Kommunistenverfolgung in der BRD nicht auch thematisiert, bei der Hunderttausende verfolgt wurden und Tausende zu langjährigen Haftstrafen verurteilt wurden? Was ist mit deren Schicksalen? Warum nicht der Radikalenerlaß samt Berufsverboten? Warum wird die millionenfache Überwachung des Post- und Fernmeldeverkehrs im Westen nicht thematisiert? Warum kennt man nicht die mit Panzern niedergewalzten Unruhen im Westen und den Generalstreik vom Herbst 1948, die das Ausmaß des 17. Juni locker überstiegen?

Zweierlei Maß? Mit welchem Recht?

Expertenantwort
von PeVau, Community-Experte für Geschichte, 41

Gibt es eine Spielfilm Serie, die ca. zur Zeit der DDR spielt

Ja.

 und Geschichtlich gut Informiert

Nein.

... dachte ich, könne eine gut recherchierte Serie sicher helfen

Das könnte eine solche Serie sicherlich, doch auf die wirst du noch lange warten müssen. Von bundesdeutschen Film- und Fernsehschaffenden ist so etwas eher nicht zu erwarten. Dafür würde sich kein Geldgeber finden und auch auch kein grünes Licht aus den Führungsetagen der Fernsehsender kommen. Die akzeptieren nur Stasi.

Antwort
von Claud18, 7

Da gab es mal eine Dokumentarfilm-Serie "Damals in der DDR". Diese würde ich empfehlen, ich empfand den Rückblick als sehr realistisch. Das sind allerdings keine Spielfilme. Letztere zeigen immer nur einen kleinen Ausschnitt der Wirklichkeit oder übertreiben (wie z. B. "Sonnenallee").

Antwort
von casala, 40

https://de.wikipedia.org/wiki/Weissensee_(Fernsehserie)

die kinder von golzow

Kommentar von casala ,

der link zu den  kindern :https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=2&cad=rja&uact=8&ved=0ahUKEwjavKeR6qLKAhVDXiwKHftWAyQQFggqMAE&url=https%3A%2F%2Fde.wikipedia.org%2Fwiki%2FDie_Kinder_von_Golzow&usg=AFQjCNFZZ6_p-BfL27EbeFko4RfSTH3bTQ&sig2=cSO-rDEs-1WkvOUnGJgG4A  auch überlegenswert.  :)

Antwort
von BMTHorizot, 7

Ich glaube " Deutschland 83 " soll sehr gut sein bin mir aber nicht sicher, habe sie nicht geguckt

Antwort
von uncutparadise, 21

Alles außer Serie ist nicht angenehm ;-) ?

Antwort
von peterwuschel, 41
Antwort
von metalfreak311, 11

Kürzlich lief auf RTL die Serie "Deutschland 83". Ausnahmsweise (bei diesem Sender und bei diesem Thema) gut recherchiert und recht authentisch. LG metalfreak33

Antwort
von Woropa, 20

Da kann ich dir die Serie "Weissensee" empfehlen. Die spielt zur Zeit der DDR- Es geht da um eine Familie von Stasi-Mitarbeitern und eine Familie, die gegen die DDR-Diktatur war.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten