Frage von applica, 72

Gibt es eine Softair Waffe, wie die die unten beschrieben wird?

Hi,

also ich suche eine bestimmte Softair Handwaffe. Sie soll den Style/das Aussehen einer P30/P99/PPQ haben, soll Blowback haben (Kein Rückstoß, sondern der bewegte Schlitten) und mit AEG/Gas/Co² betrieben werden. Ich denke da an ein Budget für max. 120€.

Danke ihr Softairprofis ^^ und bitte nachdenken und antworten, verteile hilfreichste Antworten :) lg

Expertenantwort
von leNeibs, Community-Experte für Airsoft, Softair, Waffen, 31

Hallo!

Da deine Frage anscheinend gelöscht wurde, hier nochmal meine Antwort:

Es gibt zB die P30 als EBB (Electric Blowback Back, mit AAA Batterien betrieben) von Umarex und Tokyo Marui.
Wirklich zum Airsoftspielen halte ich die EBBs aber aufgrund der doch recht niedrigen Energie für eher nicht brauchbar.

Wenn es aber eine EBB sein soll, dann würde ich unbedingt Marui nehmen, die sind qualitativ besser als die Umarex. Die Marui EBBs sind manchmal in Deutschland lieferbar, aufgrund der Energie von unter 0,5 Joule darfst du diese aber auch aus dem Ausland bestellen.

GBBs (Gasblowback) nenne ich hier jetzt keine, diese sind aufgrund ihrer Mündungsenergie von über 0,5 Joule nämlich freie Waffen und dürfen lt. Waff.G. erst ab 18 Jahren gekauft, besitzt und geführt (auf befriedetem Besitztum) werden. Selbiges gilt für CO2.

Lg leNeibs!

Kommentar von applica ,

Ja, hallo, mein Frage wurde gelöscht... "Nicht aussagekräftige Frage"

Also wenn du Co²/Gas Waffen mit Anforderungen wie oben genannt kennst, ist es kein Problem, ich habe Eltern, die sie mir legal kaufen würden ^^.

Naja die Marke ist nicht wirklich gut, wie ich finde. Alles Plastikgearboxen und die Rezessionen sind auch nicht spitze... Außerdem gibt es nur 1 Waffe die dem Budget und dem Aussehen meinen Wünschen ähnelt.

Lg

Kommentar von leNeibs ,

Auch wenn dir deine Eltern die Waffe kaufen - damit schießen (bzw. die Waffe führen) darfst du trotzdem erst ab 18. Ansonsten würdest du gegen das Waffengesetz verstoßen, was recht unangenehme Folgen haben kann. Ist nicht böse gemeint, aber ich habe es mir zur Regel gemacht, mich mit meinen Ratschlägen und Empfehlungen ans Waffengesetz zu halten.

Umarex ist nicht besonders gut, nein. Tokyo Marui ist eine sehr gute Marke, jedoch darf man von EBB Pistolen generell nicht allzuviel erwarten.

Antwort
von AssassineConnor, 4

Gerade kam die VP9 raus (neuer P30 nachbau von HK) leider 100€ über deinem Budget. Aber schau mal auf kotte-zeller.de :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community