Frage von sappybitch, 7

Gibt es eine schulphobie?

Also halt, Leute die Schule gar nicht leiden können, Depressionen davon bekommen und Angst haben? Aber so richtige Angst das wenn man mal zuhause rumliegt und an Schule morgen denkt und dann direkt wieder Panik bekommt?? Aber nicht weil man gemobbt, missbraucht oder so wird, sondern einfach mal ohne Grund! Dass man es einfach nicht leiden kann?

Antwort
von Erdbeerdonut, 7

Also es gibt schulangst aber mit deinem Zusammenhang glaube ich nicht meistens ist es so:

Man hat Angst vor den Lehrern,Noten,melden und aufgerufen werden und so,Mobbing,Angst das man was falschmachen kann,

Aber meistens sagen die die vorgeben Angst vor Schule zu haben (ähnlich wie ich) das sie unter ,,chronischer Unlust" leiden ;-D weil man einfach keinen Bock zu lernen und etc hat und dann kommt die Probe oder Abfrage und dann hat man halt Angst das man wieder etwas falsch macht.

Ich weis ich habe deine Frage nicht ganz beantwortet aber ich hoffe ich konnte trotzdem helfen ^^

Antwort
von MissSugarPink, 4

Ohne Grund ist das eher eine Unlust die jeder mal hat, aber es gibt so was wie eine Schulphopie.

Antwort
von Pauli1965, 5

Da gibt es Millionen von. Die meisten haben sie aber im Griff:-).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community