Frage von yurikuran, 40

Gibt es eine Schule mit Wohnheim u.s.w.?

Gibt es so Schulen wo man auch schläft und so etwas, und damit meine ich kein Internat weil man ja auf ein Internat geschickt wird weil man sich nicht gut benimmt oder so.. ich suche aber etwas was nicht dafür ist wenn man sich schlecht benimmt.

Antwort
von 2468she, 16

Ein Internat ist bestimmt nicht immer eine Strafe. Zudem ich nicht denke dass Eltern mehrere 100€ im Monat ausgeben um ihre Kinder damit zu bestrafen.. dafür gibt es das so genannte Betreute Wohnen womit mit man mit einer Bescheinigung vom Jugendamt (für die Eltern meist kostenlos) hin kommt. Dort wird man von Betreuern und Psychologen betreut und es wird versucht dich wieder in “ die richtige Bahn “ zulenken. Aber das ist ja eigentlich nicht deine Frage gewesen. Also dass was du meinst wird sicherlich ein Internat sein !

Antwort
von Kuestenflieger, 4

Das waren früher die Alumnate = Gymnasien mit Schulwohnheim .  Gedacht für Kinder aus der Provinz , weil es derzeit keinen ÖPNV und auch keine PKW für jedermann auf den Feldwegen gab .

Leider gibt es das heute nicht mehr allgemein .

Antwort
von mariontheresa, 26

Auf ein Internat geht man aus verschiedenen Gründen, ganz bestimmt nicht als Strafe. Es kann sogar für die berufliche Karriere von Vorteil sein, wenn man ein gutes Internat besucht hat. Reiche Eltern schicken ihre Kinder aus diesem Grund gern auf ein Internat in England. Aber auch in Deutschland gibt es Internate mit sehr gutem Ruf, deren Schüler später durch die Beziehungen, die sie dort aufbauen, viele Vorteile haben. Auf ein Internat zu gehen ist keine Strafe, sondern ein Privileg.

Antwort
von gadus, 13

Wenn du dir die Kosten fuer ein Internat betrachtest,siehst du,dass das keine Strafe sondern eine Belohnung ist.   LG  gadus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten