Frage von supersafti55, 129

Gibt es eine schnellere einheit als lichtgeschwindigkeit?

Antwort
von Roderic, 73

Klar: Doppelte Lichtgeschwindigkeit, dreifache Lichtgeschwindigkeit...

Worauf willst du hinaus? Auf Warp 9 Komma 8 oder sowas in die Richtung?

Dann wähle nicht "Physik" als Tag - sondern "Science Fiction". ;-)

Die Physiker bestehen darauf, daß nichts schneller als das Licht sein kann und sehen darum nicht ein, warum sie dafür extra eine "noch schnellere Einheit" einführen sollten.

Antwort
von LordPhantom, 68

Es bestehen Theorien über Partikel, die schneller als das Licht sind und nicht (großartig) mit Partikeln mit geringerer Geschwindigkeit als der Lichtgeschwindigkeit interagieren können und nicht langsamer als die Lichtgeschwindigkeit werden können. Aber alles uns bekannte, dessen Existenz bewiesen wurde, kann die Lichtgeschwindigkeit nicht erreichen/überschreiten.

Kommentar von Ahzmandius ,

Was du beschreibst sind die sog. Tachyonen und sie sind nicht direkt Bestandteil einer eigenen Theorie, sondern kommen bei einer alternativen Lösung der SRT heraus.

Kommentar von LordPhantom ,

Oder so ^^

Antwort
von LienusMan, 79

Lichtgeschwindigkeit ist eine Geschwindigkeit und keine Einheit

Kommentar von Sollar ,

Stimmt aber nicht, weil es eine Konstante ist !
Physik ist nicht gerade deine Stärke, oder?

Kommentar von Ahzmandius ,

Ich glaub viel eher, dass du kein Schimmer hast, was Einheiten sind ;-)

Antwort
von KoSaF, 78

Offiziell ist Licht das Schnellste was es im Universum gibt. Diese Geschwindigkeit zu erreichen ist bislang für uns Menschen wegen fehlender Technologie nicht möglich. Einstein hat aber die Theorie entwickelt, dass es etwas gibt, dass schneller als Licht ist, allerdings nicht langsamer als die Lichtgeschwindigkeit sein kann und daher nicht mit unseren Teilchen wechselwirken kann. Er behauptete, dass eventuell diese Teilchen die Zeit rückwärts "Leben" und man so mit Licht in die Zukunft und mit den anderen Teilchen in die Vergangenheit kommunizieren könnte. Aber bislang alles bloß theorie...

Kommentar von KoSaF ,

Übrigens ist Lichtgeschwindigkeit keine Einheit. Licht -sekunden -minuten -Jahre schon eher aber die Geschwindigkeit selbst nicht.

Kommentar von Ahzmandius ,

Was eine Ansammlung von Halbwissen.

1)Einstein hat keine Teilchen "erfunden", die schneller als Licht sein können (Tachyonen). 

Diese hypothetischen Teilchen sind Resultat einer möglichen, mathematischen Lösung der ART und von diesen Leuten entdeckt:


Olexa-Myron Bilaniuk, Deshpande und E. C. G. Sudarshan

unabhängig von ihnen kamm auch dieser Wissenschaftler auf diesen Schluss:

Jakow Petrowitsch Terlezki

Siehe:

https://de.wikipedia.org/wiki/Tachyon


2)

wegen fehlender Technologie nicht möglich

Was ein Unsinn.


Kommentar von Ahzmandius ,

Ps: Einstein war sogar "gegen" diese hypothetischen Teilchen, gerade weil sie das Kausalität verletzten, daher kommt auch eines seiner berühmtesten Zitate:

"Got würfelt nicht"

Kommentar von Ahzmandius ,

*Kausalitätsprinzip

Antwort
von Tidus0000, 35

In der theoretisch Physik gibt es hypothetische, superluminare Teilchen, die als Tachyonen bezeichnet werden. Doch momentan gibt es noch keine Einheit für eine Geschwindigkeit, die noch schneller als das Licht sein könnte.

Antwort
von TimeosciIlator, 53

Ja. Und zwar die vor dem Lichtstrahl enteilende Schildkröte. Der Lichtstrahl kann die Schildkröte niemals einholen - denn immer dann, wenn er den Punkt erreicht hat, an dem sich die Schildkröte befand, ist diese schon wieder etwas weitergekrochen...

Fazit: Schildkröten müssen schneller als das Licht sein !

Kommentar von segler1968 ,

Das tut weh. Lichtgeschwindigkeit ist unabhängig vom Inertialsystem und kann nicht überschritten werden.

Kommentar von TimeosciIlator ,

Ah so :)

Kommentar von Ahzmandius ,

Ironieresistenz entdeckt :D

Antwort
von 486teraccount, 63

Tachyonengeschwindigkeit eventuell

Kommentar von segler1968 ,

Und Feenstaub!

Antwort
von Kevinuser, 65

Ja, die Überlichtgeschwindigkeit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community