Frage von Triangel74, 29

Gibt es eine Schlüsselszene, Begegnung oder eine Person, die euer Leben oder euch verändert hat?

Manchmal geht das Leben ja scheinbar seltsame Wege und wird durch Schicksal, Erfahrungen oder einfach Zufall in ganz andere Bahnen geleitet...

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 14

Hallo!

Was heißt verändert.. ich bin meinem Opa dankbar, der mich aus den sehr problemaitschen VErhältnissen bei meinen Eltern holte als ich ca. 1-2 Jahre alt war & mir eine sichere Kindheit und eine schöne Jugendzeit ermöglicht hat.

Die Erziehung durch meinen Opa hat mich bis heute geprägt. Er war in vielen Dingen konservativ & in manchen Dingen wiederum relativ locker, und er hat mein Leben in jeder Hinsicht gesteuert. Ich glaube nicht, dass ich wenn ich ihn nicht gehabt hätte nicht so wäre, wie ich heute bin und bin ihm sehr dankbar :)

Es gibt auch noch andere Begegnungen, aber die waren nicht so bedeutend & würden hier den Rahmen sprengen -----> dadrüber könnte ich 'nen Buch schreiben^^

Antwort
von bachforelle49, 4

gibt es reichlich, jeder Mensch, mit dem du dich einläßt, hinterläßt so seinen eigenen Fingerabdruck oder sein Zeichen, es sei denn, die Verbindung ist absichtlich und bewußt oberflächlich

die Frage ist natürlich, ob negativ oder positiv, aber, wenn du ein Gewissen hast und jemand redet dir in selbiges rein, sodaß du dich eben mehr oder weniger angetan fühlst (> schlechtes Gewissen..), dann dürfte das im Regelfall schon für einen nachhaltigen Eindruck sorgen

Bei Männern sind das naheliegenderweise ja wohl Frauen, die für einprägsame Erinnerungen und Eindrücke sorgen; hier wäre denkbar, daß jemand, der einfühlsam und verständnisvoll auf dich eingeht, da am ehesten für einen positiven Abgleich sorgt - soviel Eremit kann keiner sein, daß er gegen derlei Einflüsse gefeit wäre, und somit ist schon, wenn du dein Heim hinter dich läßt und deinen Fuß auf den Bürgersteig setzt, im Idealfall die Vorraussetzung für eine nachhaltige Begegnung gegeben

Antwort
von TimeosciIlator, 9

Die Aussage in einer wissenschaftlichen Sendung :

"Hellsehen, wenn es wirklich geschehen kann, funktioniert unabhängig von Zeit und Raum"

...brachte mich auf den Gedanken, dass Zeit nicht wirklich existieren muss - von da an wurde alles anders bei mir... :)

Antwort
von Brunnenwasser, 4

Es gibt immer mal wieder Menschen die Dein Leben verändern. Die neue Liebe, der Mensch der Dir in der Not oder bei einer Krankheit hilft, der Mensch der Dich mit seinem Elan aus Deinem alten Leben reißt. Jeder Mensch sollte solche Momente kennen und schätzen dürfen.

Danke, Silke <3

Antwort
von nowka20,

der vortrag, den ich besuchte, brachte mich zur geisteswissenschaft

Antwort
von Psyllon, 8

Viele Bücher und viele Begegnungen mit Menschen haben mich zu dem gemacht was ich heute bin und wie ich denke und fühle

Antwort
von ingwer16, 15

Ja , gibt es .....

Kommentar von Triangel74 ,

;)

Antwort
von wealldieanyway, 10

Ich hab mit 11 verstanden das Menschen das Böse in Person sind.
Hat zwar nicht mein Leben direkt um 180° gedreht aber ich geh mit ner komischen Einstellung durchs leben.

Kommentar von TimeosciIlator ,

Durchaus nachvollziehbar :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community