Frage von DenisSulovic22, 257

Gibt es eine Religion bei der man hauptsächlich Menschen vergöttert die mal gelebt haben?

Also ich hab Riesen Angst vor Nostradamus. Für mich ist es ein Mensch von einer anderen Welt. Was er mit seinen Aussagen getroffen hat verleiht mir Albträume. Nun hab ich mich so eingestellt das ich ihn vergöttere und an jede Vorhersage glaube. Das mit dem 11. September in New York, getroffen. Selbst in diesem Jahr, wo er den dritten Weltkrieg prognosiert hat, daran glaub ich zu 100% und bin schon darauf eingestellt das es passiert. Hamsterkäufe ? sagt euch das was ? So beginnen kriege..... Und ich möchte diese Person vergöttern und es zu einer Religion machen. Gibt's sowas, machen das manche? Kann man eine Religion namens Nostradamus erfinden?! Kann man Menschen vergöttern ? Er ist für mich Gott in Menschensform. So muss ich das ehrlich sagen.

Mit freundlichen Grüßen

Antwort
von AriZona04, 113

Du kannst jeden vergöttern, den Du vergöttern willst! Du kannst eine komplett neue Religion erfinden - Du darfst an all das glauben, an was Du glauben möchtest!!! Das kann dir keiner verbieten! Es kann sein, dass Du allein mit Deiner Meinung da stehst, aber wäre das schlimm? Ich finde dieses Recht unheimlich klasse, denn es gibt uns eine große Freiheit! Also mach das draus, was Du draus machen willst!

Antwort
von Jonnymur, 38

Um mich auf deinen Fragetitel zu beziehen: Dies trifft auf christliche Konfessionen zu, die die Dreifaltigkeit lehren (und auf den Mormonismus, da dort jeder Mensch nach dem Ableben und frommen Leben zum Gott werden kann). Jesus, der wohl tatsächlich gelebt hat, wird von diesen als der Gott in Menschengestalt verehrt.

Darüber hinaus, ist das, was du da beschreibst, ein stark ausgeprägter Personenkult. Es gibt mit Sicherheit einen ganzen Haufen an Sekten, die einen solchen so oder so ähnlich betreiben.

Antwort
von SturerEsel, 15

Du kannst ihn ja bewundern, soviel du willst, aber Menschen sollte man nicht vergöttern - das wird böse enden.

Was du gern gründen möchtest, ist keine Religion, sondern eine Sekte. Womöglich mit dir als Anführer? Im übrigen hat das ja alles keinen Sinn, da nach deiner Überzeugung noch in diesem Jahr der dritte Weltkrieg ausbricht.

Also besorge die jede Menge Alu-Folie! :)

Antwort
von gromio, 69

Nun, 

eigentlich hast du Deine Frage selbst beantwortet, wenn es so ist, dass Du nun Nostradamus vergötterst.

link zu einigen seiner Prophezeiungen: http://www.questico.de/magazin/spiritualitaet/hellsehen/nostradamus.do#.V8Xva2VR...

Aber mal ehrlich, wenn man genau hinsieht, sind diese Prophezeiungen sehr undeutlich und bedürfen meist der Interpretation. Du wirst selbst wissen, dass Interpretationen  durch die menschliche Fantasie "grenzenlos"sind, und letztlich müßten wir wissen, was NOSTRADAMUS selbst tatsächlich sagen wollte, um DANN zu sehen, wie sich das eventuell erfüllt hat.

Mit anderen Worten: Nimm Abstand und betrachte alles mit einer soliden Skepsis......denn es wird viel hinein interpretiert......

cheerio.

Antwort
von maxim65, 57

Ich weiß schon jetzt nicht wie die sich jetzt genau nennt aber schau mal nach Nordkorea. Da wird vergöttert aber so richtig. Generell neigen kommunistische Staaten dazu sich so einen Religionsersatz zu schaffen. Gott ist immer der aktuelle Führer oder ein Vorgänger

Antwort
von PatrickLassan, 4

Nostradamus 'Vorhersagen' waren derart vage formuliert, dass sie auf alles und jedes passen. Wenn du dich unbedingt lächerlich machen willst, dann gründe halt deine 'Nostradamus-Sekte'.

Antwort
von DanBam, 80

Wenn es Dich glücklich macht darfst Du alles und jeden anbeten, solange Du niemanden dabei störst oder diesen Glauben zwanghaft an andere kommunizieren musst. 

Antwort
von LuzifersBae, 108

Menschen vergöttern etwas, was es gar nicht gibt, also wäre es durchaus normal, wenn nicht sogar "normaler", wenn du einen Menschen vergöttern würdest 😂 mach was du für richtig hältst, solange du dabei niemanden schadest lol.

Aber meine Meinung wäre dazu; du bewunderst diesen Mann (?) einfach nur. Mehr nicht. Es wundert dich nur, dass er so viel "weiß" (in deinen Augen) ... Vielleicht wird sich das irgendwann wieder legen, aber wenn nicht, dann vergöttere ihn ruhig, why not ^^

Kommentar von DenisSulovic22 ,

Für mich gab es ihn halt und gibt's halt nicht mehr. Man kann doch theoretisch alles vergöttern was man will ?

Kommentar von LuzifersBae ,

klar, natürlich.

Aber bei Religionen sprechen gewisse Fakten gegen den ach so heiligen Gott und die Religion an sich. Man kann sich sogar selbst vergöttern und sein eigener Gott sein.  Dies geht auch mit anderen Menschen. Das ist völlig normal.

Aber Wesen und Märchen Geschichten zu erfinden und dann daran zu glauben, sich unglaublich viele Grenzen im Leben setzen und alles zu verbieten, wäre dann doch bisschen weird ...^^

Kommentar von DenisSulovic22 ,

Ahh keine Sorge wenn der 3. Weltkrieg losgeht in diesen 3-4 Monaten noch, wirst du ihn genau so vergöttern wie ich.:)

Kommentar von LuzifersBae ,

das meinte ich nicht damit, sondern die Religionen wie Islam oder Christentum haha aber ja, ich schließe so etwas auch nicht ganz aus.

Kommentar von Cr7fast ,

Was für vergöttern denn kleinen Zigeuner lelek hätte dem Faust gezogen Kopf gegen Glastisch nema problema anana sikerim

Kommentar von SturerEsel ,

Welche Sprache ist das?

Kommentar von DenisSulovic22 ,

Ima problema, on je vanzemalac!

Kommentar von DenisSulovic22 ,

Balkanstaaten

Antwort
von BigSTAR12, 12

Ja ich würde zwar keine eigene Religion für Nostradamus machen aber erstaunlich finde ich es schon das er so viele Sachen voraus gesagt hat.

Antwort
von derMannohnePlan, 37

Also, es gibt eine These nachdem es wohl heißt das zwei Silbervögel irgendetwas zum Absturz bringen würden.

Das alles ist aber von ihm immer sehr vage gehalten, was er alles mit den Worten des Mittelalters ausdrückt.

Richtig deutlich, hat er sich eigentlich nie ausgedrückt.

Hinzu kommt noch dass er seine angeblichen Wahrsagungen kodiert hat und das vieles hineininterpretiert wurde.

Also mit rein göttlichem hat das meiner Meinung nichts zu tun. Vielmehr mit einem Spinner.

Kommentar von DenisSulovic22 ,

Wie erklärste dann die Prophezeiung für dieses Jahr ? Das es eine riesige Umwelt Katastrophe geben wird- tatsächlich passiert und der dritte Weltkrieg beginnt in diesem Jahr noch- Hamaterkäufe.

Kommentar von PatrickLassan ,

Steht irgendwo in seinen 'Vorhersagen' eine Jahreszahl?

Kriege beginnen auch nicht durch Hamsterkäufe. Anscheinend hast du nicht verstanden, worum man sich Vorräte anlegen sollte.

Antwort
von lupoklick, 28

Das Geschwätz Nostradamus´ ;  "Jaa eigentlich hat er alles vorher gewußt" --- vergiß es !!!! 

Deine Stellschraube ist verdammt LOCKER !

Die Verehrung Verstorbener hat NICHTS mit einen krankhaften, bescheuerten "Vergöttern" zu tun.

Einige islolierte Naturvölker tun gut daran, ihren Ahnen ein ehrendes Angedenken zu bewahren, statt sich manchem verwirrten Priester eigentlich menschlicher Religionen auszuliefern,,,,

PS; Die letzten 10.000 "Kriege" gab es samstags an der Supermarktkasse,,,,

Kommentar von DenisSulovic22 ,

Nixda dieses Jahr wird es krieg geben laut ihm. Hamaterkäufe ist das Stichwort!

Kommentar von lupoklick ,

Den Wunschzettel an den Weihachtsmann kannst du vergessen. Nicht einmal einen Hamster von Steiff wird es geben....

Und  ich Blödmann habe gestern Blumenzwiebeln für den Frühling 2017 bestellt.....,

 Da wird Nostra-dingens aber schimpfen ....

Antwort
von suesstweet, 59

So etwas gab es mal im Mittelalter Man hatte gute und Gott dienende Menschen zu Götzen gemacht und jahrhunderte lang vergöttert.

Antwort
von Hdamngirl, 84

Die Christen vergöttern Jesus
Muslime Mohammed
In jeder Religion werden menschen die mal gelebt haben vergöttert oder sie sind halt wichtige Personen gewesen

Kommentar von SamboZockt ,

bei den christen vllt. aber im islam ist es "nur" ein prophet

Kommentar von Hdamngirl ,

Ja keine Ahnung haha :D

Kommentar von Cr7fast ,

Sei RUHIG! Wenn DU keine Ahnung hast! Oder schreibe wenigstens das du es nicht genau weißt! DENN HALBWISSEN IST GEFÄHRLICH!!!!!!#

Kommentar von Hdamngirl ,

Hab doch gesagt oder es waren wichtige Personen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community