Gibt es eine Pro-Russische Partei?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Auch die pro-rußischen Inhalte und Tendenzen der AfD sind nicht von der Hand zu weisen.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JBEZorg
16.11.2015, 22:51

Da hätte ich gerne Nachweise

1

Ich würde die NPD, die AfD und die Linke als zu großen Teilen pro-russisch sehen. Für mich Gruppierungen, die den autoritären und nationalistischen Stil von Putin für richtig halten und denen Freiheitsrechte nicht so wichtig sind.

Beispielsweise kamen die deutschen "Wahlbeobachter" auf der Krim aus diesen Gruppierungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Deutschland nicht. Gregor Gysi appeliert hin und wieder an das bundesdeutsche Establishment, dass man mit Russland partnerschaftlich zusammenarbeiten und dessen Interessen berücksichtigen müsse und dass Sanktionen und Isolierung Russlands durch den Westen, vor Allem durch die USA, in eine Sackgasse führen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Linke, MLPD, KPD,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt keine pro-russischen Parteien. Sowas wird oft vom Westen praktiziert(auch in Russland), indem man ziemlich offen Parteien finanziert. 

Es gibt Perteien, dei zu einem gesunden Dialog mit Russland aufrufen. Das ist nicht pro-russisch. Das ist pro-deutsch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheVeritas
16.11.2015, 22:57

Und welche wären das?

0

Was möchtest Du wissen?