Gibt es eine Möglichkeit Weihnachtsgeschenke trotz abgelaufener Umtauschfrist(ca. 1 Woche) wieder umtauschen zu lassen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Rechtlich gesehen ist der Laden keinesfalls verpflichtet dir das wieder umzutauschen, trotzdem würde ich es probieren und auf die Kulanz des Händlers hoffen. Viel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Frage musst Du dort stellen, wo Du die umzutauschenden Weihnachtsgeschenke gekauft hast. Generell gibt es dafür keine Regelung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Umtausch (also nicht-defekte Ware) ist eine freiwillige Leistung des Händler. Er muss sich nur an die "Versprechen" halten, die er dir gemacht hat. Er kann natürlich auch mehr machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kein Händler muss umtauschen, aber jeder Händler kann umtauschen, wenn er will. Also musst du den Händler fragen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die meisten Händler sind zumindest bereit die Ware gegen einen Gutschein umzutauschen. Das wäre ja immerhin schon was.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt überhaupt keinen, auch nicht einwöchig befristeten Umtausch mängelfreier Waren :-O

Es liegt allein im Ermessen des Händlers, diesen kulant und nach eigenen Bedingungen zu gewähren, nur Einkaufs-Gutscheine im Tausch gegen die zurückgenommene Ware anzubieten oder den bei benutzten, entsiegelten oder ohne Original-Verpackung abgegebenen Sachen zu verweigern :-).

G imager761


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich ist es so das das du kein gesetzliches Recht auf Umtausch hast solange die Ware mängelfrei ist.

Wird eine Umtausch oder Rückgabefrist gegeben und die überschritten kann man dir den Umtausch oder Rückgabe auch verweigern.Ist schliesslich  freiwillig.Es gibt nur die Möglichkeit es zu probieren.Oder zu behalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung