Frage von Rica13, 26

Gibt es eine Möglichkeit meine Ponyhaare aus dem Gesicht zu bekommen ohne Haarnadeln oder ähnliches zu verwenden?

Hallo,

Ich hab schon lange das Problem, dass mir meine Ponyhaare (mittlerweile aber fast auf einer Länge mit den normalen) ständig ins Gesicht fallen und mich das ziemlich nervt, da sie meine Augen dann halb verdecken.

Meine Haare gehen mir ungefähr bis zu Taille und sind ziemlich dick und somit auch schwer.

Damit sie mich nicht stören, versuche ich sie eigentlich jeden Tag aus dem Gesicht zu stecken. Entweder klemme ich sie mir hinter die Ohren, stecke sie mit Haarnadeln zurück oder trage einen dünne Haarreif/ Tuch oder so etwas.

Ich würde aber gerne auch mal meine Haare offen tragen ohne irgendwelche Spangen oder Klammern.

Ich habe schon versucht mir ein wenig Haarspray oben in den Ansatz zu sprahen, aber das hielt nur für nicht einmal eine Stunde und dann war alles wie vorher.

Vielleicht würde es mit Schaumfestiger oder ähnlichem funktionieren?

Nach dem Haarewaschen flechte ich mir meine Haare auch immer zu einem Zopf, vielleicht kann man sie dann auch anders trockenen lassen, so dass die vorderen Haare nicht zu sehr nach vorne fallen?

Hättet ihr einen Tipp für mich, was ich noch versuchen kann?

Liebe Grüße

Antwort
von ehrenmann1, 26

Das sind Ponyhaare, das ist so normal wie der tägliche Gang zum Klo! Ansonsten musst du sie kürzen.

Kommentar von Rica13 ,

Nein das auf keinen Fall :/  Vor ein paar Jahren hatte ich noch einen richtigen Pony und ich fand es furchtbar, weil meine Haare schon von Natur aus Wellen haben und der Pony deshalb immer in alle Richtungen abstand. Ich bin froh das ich jetzt diese Länge erreicht habe :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community