Frage von mozarellamann, 59

gibt es eine möglichkeit mein altes apple power book g4 osx 10.5.8 zu jailbraken?

würde gerne mein altes power book g4 mit one core 1,67 ghz und 1 gb ram zu jailbraken so das ich auch programme wie chrome skype usw installieren kann weil mitlerweile kann man auf dem teil kaum noch was installieren freue mich über hilfreiche antworten . mfg mozarella

Expertenantwort
von atom74, Community-Experte für Apple, 17

Ein Jailbreak ist ja ein Aufbrechen der bewusst gesetzten Sicherheitsmassnahmen in einem System, insbesondere iOS.
Bei OS X gibt es aber diesen Schutz nicht, Du kannst grundsätzlich alles machen, Dein System absichtlich zerschiessen. Es gibt also keinen Hack, damit neue Programme laufen, Dein Mac ist einfach zu alt.

-Dein Powerbook hat noch die alte Prozessorarchitektur (PowerPC), die seit 2011 nicht mehr unterstützt wird.

-Dein OS X ist veraltet, worauf neue Programme auch nicht laufen würden, selbst wenn Du einen Intel-Prozessor hättest

-Deine Hardware wäre limitiert (Prozessorgeschwindigkeit und RAM), um neuere Programme in einer angemessenen Geschwindigkeit auszuführen.

Es ist Zeit, Dein ca. 12 Jahre altes PowerBook in Rente zu schicken und in die Vitrine zu den Elektronikantiquitäten zu stellen.

Antwort
von Denno2015, 21

Liegt daran, dass es keine normale CPU Struktur in dem Sinne hat.

Antwort
von JohnnyAppleseed, 28

Erstens halte ich nichts davon und zweitens geht das glaube ich nur bei iOS.

Antwort
von alvajaro, 33

Du könntest evenuell versuchen Linux auf dem alten Kasten zu installieren.

Hier gehts zu einem Blog, der näher darauf eingeht und auch diverse Links zu Anleitungen und Downloadquellen bereitstellt:

http://www.christopherprice.net/ubuntu-12-04-powerpc-old-macs-2029.html

Eine andere Möglichkeit, würde mir jetzt so auf die Schnelle nicht einfallen. 

Viel Glück dabei!

Expertenantwort
von ludpin, Community-Experte für Apple, 18

Es lohnt sich hier gar nichts mehr zu machen, morgen kann es schon tot sein und alle Daten sind weg. Du wirst so schlau sein und die Daten auf externer HD gesichert zu haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten