Frage von alihmn, 165

Gibt es eine Möglichkeit herauszufinden welche Post (Briefe, Pakete) an meine Adresse zugestellt wurden?

Hallo,

die Frage scheint auf den ersten Blick merkwürdig deswegen will ich sie etwas weiter ausführen.

Ich habe zur Zeit einige Probleme mit meinen Mitbewohnern. Jetzt habe ich mir vor kurzem einige Sachen im Internet bestellt (leider ohne Sendungsverfolgung). Die Bestellung ist jetzt bereits 9 Tage her, deshalb müsste das Einschreiben eigentlich längst da sein. Wir haben einen gemeinsamen Briefkasten & deshalb glaube ich, dass mein Mitbewohner die Post empfangen hat & meine Briefe dabei mit an sich genommen hat. Leider kann ich ihm das nicht nachweisen & ihn zu fragen wäre auch zwecklos, da er es abstreiten würde. Polizei ist auch ausgeschlossen.

Ich möchte dem Händler nicht zu unrecht vorwerfen er habe mich abgezockt, deshalb meine Frage: Ist es irgendwie möglich, bzw. wird es irgendwo registriert wann/wo/wieviele Briefe & Pakete eingeworfen werden? & falls ja, wie kann man das einsehen?

Danke im Voraus!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ciubacka, 121

Da gibt es leider keine Möglichkeit. Nicht dokumentierte Sendungen, also Briefe, Postkarten und Päckchen sind sozusagen "Vertrauenssache".

Die einzige sehr unwahrscheinliche Chance, die ich da sehe, ist direkt mit dem Zusteller zu sprechen, ob er sich an bestimmte Sendungen erinnert. Der gute Mann hat allerdings täglich Hunderte Briefe in der Hand. Ob er sich am nächsten Tag noch an einen bestimmten Brief erinnert, den ar am Vortag zugestellt hat, ist schlechterdings unmöglich.

In der Postbasis funktioniert das so: jeder Zusteller kriegt die auf seinen Bezirk fallende Post zugeteilt. Die sortiert er in der Sortierhalle vor (nach Straßen und Hausnummern) und packt die dann in der Reihenfolge der Zustellung in seine Tasche oder in Kästen im Auto.  Dokumentiert wird da an einzelnen Sendungen nichts (Einschreiben und Pakete sind was anderes, klar).

Antwort
von Maboh84, 99

naja wenn es ein Einschreiben war, ist doch automatisch eine Sendeverfolgung möglich?! Das wird ja nur gegen Unterschrift abgegeben. Die normalen Briefe werden nicht regestriert, bzw. kommst du kaum an diese Informationen

Kommentar von alihmn ,

Es war ein Einwurf Einschreiben glaube ich

Kommentar von Allexandra0809 ,

Auch ein Einwurf--Einschreiben hat eine Sendungsnummer

Antwort
von 1975Lars, 6

Guten Tag. Eine genaue Auskunft ist nur bei Einschreiben möglich, da diese nachweisbar sind. 

Antwort
von DavidGuillot, 13

Hallo,

nein diese Möglichkeit gibt es nicht.

Viele Grüße

David

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community