Frage von NeleThePrincess, 38

Gibt es eine Möglichkeit direkt zu kündigen und keine weiteren 2 Wochen hin muss?

Also ich hab ein Job, den ich am Anfang des Monats angetreten. Jetzt habe ich gemerkt, dass die Arbeit doch nichts für mich ist. Ich finde es schrecklich und würde am liebsten nie wieder hin. In meinem Vertrag steht, dass 4 Wochen Probezeit vereinbart wären und ich unter Einhalt einer 2 Wochen Frist kündigen könnte.
Heißt das, wenn ich kündige ich noch 2 Wochen hin muss? Und bekomme ich das Geld für die Arbeit die ich schon gemacht habe?
Ich will ungern da noch 2 Wochen hin, ich fühle mich jetzt schon so unwohl und die werden ja noch ein größeren Hass auf mich haben, wenn ich jetzt kündige. Am liebsten würde ich da nie wieder hin. Ich bin in Moment voll am verzweifeln und weiß gar nicht was ich tuen soll.

Antwort
von StiflersMom123, 11

Wenn du die zwei Wochen Kündigungsfrist nicht einhalten möchtest, dann gehe da auch nicht mehr hin, aber für die zwei Wochen bekommst du dann eben kein Geld mehr.

Antwort
von SaVer79, 16

Ja, du musst die Kündigungsfrist einhalten, es sei denn, der Arbeitgeber ist mit einer sofortigen Aufhebung des Vertrages einverstanden. Und ja, du bekommst Geld für die Zeit, in der du gearbeitet hast

Kommentar von NeleThePrincess ,

Okay danke. :)

Antwort
von kaufi, 21

Dann bewirb dich doch woanderst und kündige wenn dein neuer Job dir sicher ist.....

Kommentar von NeleThePrincess ,

Aber darum geht es mir ja gar nicht. Ich brauche den Job ja einfach nicht. Das einzige was ich will ist so schnell wie möglich da raus zu kommen. Aber ich weiß nicht ob ich danach noch 2 Wochen arbeiten muss.

Kommentar von kaufi ,

Wieso brauchst du den nicht ? Wie willst denn dein Lebensunterhalt bestreiten ? Du kündigst und wenns wirklich so schlimm ist, lässt du dich diese 2 Wochen krank schreiben.......

Kommentar von NeleThePrincess ,

Weil ich 18 bin und noch zu Hause wohne und erstmal studieren will.

Kommentar von kaufi ,

Ja insofern du also nicht von Arbeitslosengeld abhängig bist (da gebe es eine Sperre) einfach nicht mehr hingehn......gibt dann halt kein Geld für diese Zeit........Falls du durch dein Fehlen der Firma Schaden zufügst, weiß ich jedoch nicht wie das läuft.....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community