Gibt es eine Möglichkeit die Quelle von ganzen Abschnitten einer wissenschaftlichen Arbeit nur einmal anzugeben?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bei einem fortlaufenden Text muss man nicht für jeden Fakt einzeln die Quellen angeben, es reicht, für einzelne Zitate, oder wenn du Vergleiche von unterschiedlichen Quellen durchführst. Dann musst du hinter jedem Zitat, bzw. nach jedem Absatz nur eine hochgestellte Zahl einfügen, zu der du dann im Quellenverzeichnis im Anhang die Quelle dazuschreibst. Sind in einem Abschnitt mehrere Quellen die Grundlage, dann schreibt man mehrere hochgestellte Zahlen. Vergleiche dazu beliebige Wikipedia-Artikel, am Ende einer jeden Aussage sollte eine hochgestellte Zahl, die zur Quelle (am Ende der Seite) verweist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 98bvbfan09
16.04.2016, 15:23

Wenn ich aber inhaltlich übernehme sind das ja auch indirekte Zitate und da müsste ich ja wirklich nach jedem Satz die Quelle angeben, oder?

0
Kommentar von thomsue
16.04.2016, 15:35

Nach Havard gibt es keine Quellen am Ende der Seite 🤔

0
Kommentar von thomsue
16.04.2016, 15:41

Das sehe ich auch so. Havard kannte ich noch nicht, und habe zwei Diplomarbeiten geschrieben 😂

1

Was möchtest Du wissen?