Frage von SUIxZer0, 39

Gibt es eine Mischung zwischen Harley und Nacked Bikes?

Wenn ja wie heissen sie/sehen sie aus?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lionrider66, 32

Harley sind immer Naked Bikes. Was wohl deiner Idee am nächsten kommt, dürfte die V-Rod sein.

Kommentar von SUIxZer0 ,

oh ok sry das wusste ich ned ^^ danke

Kommentar von Maisbaer78 ,

Harley sind immer Naked Bikes

Nicht im Sinne der eigentlichen Definition. Wenn man "Naked" wie wörtlich übersetzt, schlicht als "unverkleidet" betrachtet, mag das hinkommen.

Aber Nakedbike hat sich schon vor einigen Jahrzehnten als eigene Klasse verstanden, zu der eher Maschinen wie GSF, Monster u.Ä. zählen. In der allgemeinen Definition steht auch das:

Die Fahrzeuggeometrie (Lenkkopfwinkel, Radstand und Gewichtsverteilung) und das Fahrwerk sind in der Regel auf Handlichkeit ausgelegt.

Und das möchte ich einer V-Rod entschieden absprechen.

Kommentar von Lionrider66 ,

Handlichkeit liegt auch viel am Fahrer. Wer gut fahren kann, für den ist auch eine Road King handlich.

Kommentar von Maisbaer78 ,

Naja trotzdem wiegt ne V-Rod mehr als 300kg ne XB9 nur 170.

Ne Road King hat fast 400Kg.

Da kann der Fahrer so gut sein wie er will, das echte Nakedbike ist ungleich agiler und hat ein deutlich besseres Gewichts/Leistungsverhältnis.

Vrod bis 122PS,

XB9 = 84PS.

Da ist Buell auch noch n schlechtes Beispiel, deren Motoren sind ziemlich schwach auf der Brust. Japaner haben auch mal 150PS auf 180Kg, wohlgemerkt Naked, kein Supersportler.

Auch hat die V-Rod nen sehr flachen Gabelwinkel, das ist einfach zu träge für eine wirklich sportliche Fahrweise. Es gibt n Grund warum es die Marke Buell gibt. Harley will damit in dem von Asiaten dominierten Markt der sportlichen Straßenbikes mitmischen.

Handlichkeit liegt eben, wie auch fahrerisches Können, im Auge des Betrachters. Die Cruiser sind stellenweise recht schick und ich mochte die früher auch, aber im Vergleich mit nem echten Streetbike sind die total träge. Dafür sind Sie ja auch gebaut worden. Lange Fahrten mit weitläufigen Kurven. Die Nakedbikes sind eher für enge Kurven mit schnellen Richtungswechseln. Wie Supersportler ohne Verkleidung eben.

Antwort
von fuji415, 14

Hab noch keine Harley so verkleidet gesehen wie eine GSXR oder CBR usw. 

Antwort
von Maisbaer78, 28

Naja Buell ist die Naked-Bike-Marke von Harley. Die sehen echt nicht schlecht aus und haben Harley-Motoren

https://www.google.de/search?q=buell+xb12&client=firefox-b&source=lnms&a...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten