Frage von sel12, 43

Gibt es eine Kiefer bzw Zahnoperation?

Halli Hallo ... ich hatte vor einigen Jahren eine Zahnspange, die ist seit 3 Jahren raus und ich bin inzwischen 23.. obwohl ich meine lose Spange immer getragen habe, haben die sich trotzdem verschoben, hab wieder fast meine alten Zähne und ich bin stinksauer. Ich möchte auf keinen Fall wieder ne Zahnspange und auf diese durchsichtigen Schienen hab ich auch keine Lust, die sind mir auch zu teuer dafür dass man sie so lange tragen muss und wer weiß, ob sie bei mir was bringen, hab jetzt wieder leichte Vampierzähne und Hasenzähne vorne.. und die unteren liegen auch wieder nicht so gerade wie sie mal waren. Was kann ich tun? kann man sich die nicht einfach operieren lassen? ein paar Zähne vorne einfach richten lassen? gibt es sowas? Danke

Antwort
von FF1315, 22

Ja Sowas gibt es schon.... Aber deine Zähne sind ja ansonsten gesund würde ich mir also gut überlegen und mit deinem Zahnarzt darüber sprechen.... Also es gibt sogenannte Veeners - das sind hauchdünne "Schalen " die über die Zähne geklebt werden... Davor muss natürlich zahnsubstanz entfernt werden sonst würde es ja zu dick werden... Damit kannst du dir Farbe sowie die Form mit aussuchen! Hoffe das hilft dir ein bisschen

Antwort
von Deichgoettin, 14

kann man sich die nicht einfach operieren lassen? ein paar Zähne vorne einfach richten lassen?

Nein, das gibt es nicht. Zähne kann man nicht grade stellen mit einer OP.
Kieferfehlstellungen können (nicht alle) operiert werden. Das ist aber etwas ganz anderes.

Ich kann nicht beurteilen, ob die Fehlstellungen der Zähne wirklich so schlimm sind, daß man sie richten sollte.
Deshalb erkundige Dich bei Deinem Zahnarzt. Evtl. kämen Veneers für Dich infrage. Allerdings kosten diese pro Zahn auch zwischen 600 und 800 € und halten nicht ein Leben lang.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community