Frage von MarcoAH, 8

Gibt es eine Internetseite, wo ich sehen kann, welche Sparkassenberater für welche Banken tätig sind?

Evtl. mit Foto, um einzuschätzen, wie vertrauenswürdig ein Sparkassenberater ist. Mit meinem jetzigen komme ich auf keinen grünen Zweig. Er ist relativ neu, geht aber keineswegs auf meine Wünsche und Bedenken ein. Ich fühle mich bei ihm innerlich nicht wohl.

Danke schon einmal für eure Antworten.

Antwort
von Patrick13120, 6

Das wird schwer man muss immer daran denken, in aller erster Linie sind es Verkäufer. Du kannst dich aber auch bei dir in der Region bei der Verbraucherschutzstelle wenden, die werden dir mit Sicherheit besser helfen als ein ''Berater''

Antwort
von Mariechen11, 5

Nach Bildern zu gehen ist wirklich sehr naiv.


Das sind alles Verkäufer und nur auf ihren Profit aus. Die stehen ja auch unter Druck wie ein Vertreter.

Ich rate dir dich vom Verbraucherschutz beraten zu lassen, überprüfen den Vertrag bevor du irgendetwas unterschreibst. Dann bist du auf der sicheren Seite. Kostet ca. 5 Euro

Vertrau niemandem der Versicherungen verkauft und nicht weniger tut der Bankberater!


Kommentar von Mariechen11 ,

Ach ja und danke für die Antwort

Kommentar von MarcoAH ,

Dass das naiv ist, kann ich nicht zustimmen. Da hast du einen ersten Eindruck von dem Gegenüber und kannst einiges ablesen, anhand der Augen, wie er ist, Körperbau usw. Auch, ob man sich symphatisch sein könnte. Da hat jeder eine andere Meinung.

Der Bankberater hat mir etwas aufgedrückt, wovon ich erst abgeneigt war, was mich im Jahr 7 Euro mehr kostet. Das will ich wieder Rückgängig machen. Da lohnt sich eine Verbraucherberatung kaum.

Ich habe meinen jetzigen Bankberater zweimal gesprochen. In beiden Fällen kommt ein nichternstgemeintes Interesse, nicht nur als Bankberater, sondern auch als Mensch, entgegen. Eine Art Kälte mit einem schlechten Bauchgefühl bei ihm.

Kommentar von Mariechen11 ,

Na ja dann mach wie du denkst, kommst schon selber drauf-

Du findest bestimmt einen sympatische Verkäufer, der nur dein Bestes will, aber vor allem für sich. Das sind geschulte Leute!

Schon mal was von Blendern gehört, da sind schon andere und lebenserfahrerne Leute drauf reingefallen.

Geht ja generell um deine Vorgehensweise nach Fotos Menschen zu beurteilen und nicht um dein 7 Euro Geschäft!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten