Frage von Philine13, 43

Gibt es eine genaue "Bezeichnung" dafür?

Unter Leuten und Freunden ist man ganz normal drauf, einigermaßen gut gelaunt, kann lachen... und sobald man dann einige Zeit alleine ist bildet man sich Sachen/Dinge ein, hört jemanden nach einem rufen, bekommt Angst vor sich selbst, kann Emotionen nicht unter Kontrolle halten oder flippt völlig aus. Gibt es Bezeichnungen oder sowas dafür?

Antwort
von DarksideUnicorn, 25

Hey du :D

Das kann vieles sein. Entweder hast du nur Angst alleine zu sein, oder es ist wirklich etwas ernsteres... an deiner Stelle würde ich zu einem Psychologen, falls es nicht besser wird..

Antwort
von heidemarie510, 17

Nein? Habe ich an mir noch nicht festgestellt und höre das jetzt von Dir das erste Mal...klingt für mich nach gespaltener Persönlichkeit. Hörst Du Stimmen?

Lass das bitte von einem Fachmann klären, ja?

Kommentar von Philine13 ,

Ist nicht oft so. Stimmen; naja, bilde mir manchmal ein jemand ruft nach mir ist echt seltsam ich schau dann immer kurz wer das sein könnte aber da ist niemand..

Antwort
von Ceres52, 15

Jemand rufen hören, sich Dinge einbilden, Angst haben? Schizophrenie?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten