Frage von CoolBoyCool, 37

Gibt es eine Förderung für das leiten einer Arbeitsgemeinschaft in der Schule?

Moin, ich (Schüler der zehnten Klasse) werde wahrscheinlich ab Sommer eine Arbeitsgemeinschaft (AG) im Themenbereich Informatik in meiner Schule (G8) anbieten. Der zeitliche Aufwand, bestehend aus 1,5 h Unterricht und Vorbereitungszeit, wird vorraussichtlich 3-4 Stunden wöchentlich betragen.

Meine Frage ist ob es von der Schule, dem Schulträger (Bistum Mainz), dem Land (Rheinland-Pfalz) oder dem Staat eine Förderung oder Aufwandsentschädigung gibt.

Viele Grüße & danke für alle Antworten, Luca

Expertenantwort
von chog77, Community-Experte für Schule, 23

Das musst du mit deiner Schulleitung aushandeln, wahrscheinlich nicht.

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 5

Hallo Luca!

Eine Aufwandsentschädigung wird unwahrscheinlich sein, da solche AGs sich als rein ehrenamtliches Angebot verstehen. Auch die Lehrer erhalten dafür keinerlei Extra-Vergütung. 

Es ist allerdings möglich, dass Eltern bzw. freiwillige Helfer auf pseudo-ehrenamtlicher Basis über ein "Schulhelferprogramm" entschädigt werden ---------> das ist zwar mMn nicht der Sinn der Sache eines Ehrenamts, aber da helfen evtl. Rathäuser als Schulträger weiter. Informiere dich vllt. diesbezüglich mal, sollte dir der finanzielle Aspekt wichtig sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community