Frage von joernius, 76

Gibt es eine externe Soundkarte mit 2 getrennten Audio-Ausgängen, für Verstärker und Kopfhörer, welche von DJ-Software angesteuert werden kann?

Möchte eine kleine Feier mit Musik per Laptop und DJ-Software mixxx versorgen. Ich suche eine externe Soundkarte, bei der die beiden Ausgänge der Abspielsoftware jeweils dem Kopfhörer, sowie dem Verstärker zugeführt werden, so dass während die Musik über die Anlage läuft über dem Kopfhörer ein anderer Tiel ehört werden kann.

Antwort
von fraceasar, 64

Hey, jedes klassisches DJ-Interface erfüllt deine Anforderungen.
Als kleine Hilfe nach was du suchst: Schau mal nach dem Reloop Play. Kostet nicht viel und bietet dir alles das wonach du suchst.

Kommentar von joernius ,

Hallo, danke für die Antwort. Im Prinzip habe ich eine Lösung mit einer Sweex SC016-USB-Soundkarte gefunden. Es geht zwar nicht genauso wie es sollte, also die Soundkarte trennt nicht Ausgang und Kopfhörer, aber das kann evtl. auch an meinem Treiber oder der Ansteuersoftware (Mixxx) liegen ... Jedenfalls stellte ich fest, das dass Notebook (Lenovo Edge) einen Lautsprecherausgang hat, welcher immer aktiv ist, egal welche Soundkarte ich aktiviere ;-)

Kommentar von fraceasar ,

Wenn du zwei Soundkarten hast funktioniert das im Prinzip genauso wie es eine Mehrkanal-Soundkarte macht. mixxx kann diese jeweils separat ansprechen.
Nebenbei: Es kann aber aber auch jeden Kanal als Mono einzeln betrachten. Also hättest du mit zwei Stereo-Soundkarten 4 unterschiedlich ansprechbare Monokanäle.
Ich würde dir raten ein externes Mischpult zu verwenden. Damit kannst du die zwei Stereo-Kanäle mischen (und jeweils über den daran angeschlossenen Kopfhörer vorhören). mixxx konfigurierst du dann so, dass jede Soundkarte einen Player bedient. Easy as that!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten