Frage von ILM321, 14

Gibt es eine Einstellung mit der ich bei Adobe Media Encoder bessere Qualität liefern kann aber trotzdem nicht merklich länger codiert wird?

Ich mache momentan aus Hobby ein paar YT Videos und habe mir dafür auch extra einen neuen PC zusammen gestellt. Ich habe einen Intel I7-5820K 6x3,3Ghz | 16GB DDR4 Speicher mit 2400Mhz | 250GB SSD | 1TB HDD | ASRock X99 Extreme 4 Mainboard | Meine alte Grafikkarte die GTX 260 wird in 2-3 Monaten ersetzt ist aber noch im einsatz ) Also meine Hardware sollte nicht das Problem sein (nichtmal die Grafikkarte da die beim codieren nur auf max. 50% Auslastung hoch geht). Ich habe das Problem das meine Videos auf meinen verwendeten einstellungen recht lange zu rendern brauchen und am ende bei manchen stellen das Video immer noch etwas verpixelt ist... Meine Einstellungen: 1920x1080 60fps Rendern mit max. Tiefe VBR, 1 Durchgang Zielbitrate 5 Max. Bitrate 8 Max. Render Qualität verwenden

Meine Frage: Habt ihr Tipps wie ich die Renderzeit verkürzen kann und dabei trotzdem bessere Qualität liefern kann? PS: Mein CPU würde noch mehr schaffen, aber der ist beim rendern max. auf 50% Auslastung. Weiß auch nicht warum

Antwort
von herja, 14

Hi,

verwende mal die empfohlenen Einstellungen von YouTube :

https://support.google.com/youtube/answer/1722171?rd=1

Aber NUR, wenn deine Quellvideos in der selben Qualität oder besser vorliegen.


Antwort
von Kristallkopf, 14

Hast du denn das richtige Dateiformat ausgewählt oder die Auflösung im encoder höher Gesetzt als sie in der Aufnahme ist ? Wenn du die Auflösung höher setzt als im Original Video wird sie meistens Schlechter weil er das mit dem Hochrechnen oft nicht hinbekommt. Nimm auch am besten das Originalformat deiner Videos als Format im Encoder, wenn du verschieden Clips hast (der eine z B. ein .MOV, der andere ein mp4)
probiers mal mit Windows Media als Format. Ich weis eben nur nicht ob YT das an nimmt.

Kommentar von ILM321 ,

Ich nutze immer .mp4 da das Dateiformat klein ist aber trotzdem recht gute Qualität liefert. Und meine Aufnahme an sich hat fast Full HD, weil ich Das Spiel nicht ganz im Vollbild aufnehme sondern nur Maximiert und daduch zum FULLHD eben noch die Taskleiste fehlt.

Und meine Facecam liefert nur 720p

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community