Frage von Zerstrer14, 37

Gibt es eine Einheit für die Anziehungskraft von Kationen von Elektronen?

Hallo,

Wir haben in der Schule die Frage: Was passiert, wenn man Magnesium in eine saure Lösung tut (H+).

Es entsteht, wie ich meine Wasserstoff und Mg2+, aber warum?

Wasserstoff kationen werden irgendwie ein höheres Bindungserstreben nach Elektronen haben als Magnesium.

Danke

Antwort
von PrivateFragenD, 26

Kationen sind quasi positiv geladene Atome, auch Ionen. Elektronen sind die negativ geladenen Teilchen der Atome. Man kann diese Beiden Sachen also nicht auf eine Ebene stellen...

Antwort
von authumbla, 19

Was Du suchst, nennt man Elektronegativität.

Such danach in Wikipedia.

Kommentar von Zerstrer14 ,

Ja aber es werden ja am Ende nicht die Elektronen mehr zum Wasserstoff gezogen, sondern sie gehen zum Wasserstoff und Magnesium bekommt keine ab

Kommentar von authumbla ,

Ja, die Elektronegativität von H+ ist eben sehr groß. Es zieht die Elektronen eben völlig zu sich und wird zu H2, steigt auf als Gas und ist weg. Dumm gelaufen für das Mg ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten