Frage von syranus, 31

Gibt es eine einfache und gute 3D Model software für den Mac?

Hallo =)

Früher hatte ich auf dem alten Windows PC hobbymäßig mit 3DStudioMAX herumgespielt (eine uralte Version, die ich auf dem Flohmarkt gefunden habe, weil ne aktuelle kann sich Otto-Normalo ja nicht leisten -.-") Nun bin ich seit 3 Jahren vollkommen auf Apple umgestiegen und auf der Suche nach einer manierlichen 3D Software. Bisher hatte ich bei bedarf immer noch den alten Rechner neben dem iMac stehen gehabt, möchte den aber einmotten. Es war auch absolut umpraktikabel immer die Maus vom iMac an den PC zu stöpseln usw. Da ich ja jetzt einen 3D Drucker hab, brauch ich also wieder eine manierliche Software für den Mac. Jemand einen guten Tipp? Wenn die "ein wenig" kostet auch okay! Nur eben keine Tausende Euros (ich will ja auch keine Animationsfilme erstellen, sondern nur "simple" Modelle zum Drucken). Die, die dem Drucker beilag ist mehr als grätig, wenn es um Polygonbearbeitung und dergleichen geht... Es soll also vom modelling her in die Richtung von 3DSMax gehen.

Lieben dank schonmal =)

Antwort
von medmonk, 12

Ich kann dir auch nur Blender empfehlen, da alles andere ordentlich ins Geld geht. Egal ob es Cinema4D, 3DSMax, Maya oder Modo ist. Alle samt nen stolzen Preis haben. Daher würde ich mich an deiner Stelle in Blender einarbeiten. Da Blender kostenlos ist, würde ich jedoch ein Paar Euro für gute Fachlektüre in die Hand nehmen. 

Lg medmonk 

Antwort
von BOZZZZ, 22

https://www.blender.org/download/
Blender ist die beste kostenlose Option. Der einzige Haken ist die Bedienung, die etwas intuitiver sein könnte. Man muss sich eine Zeit lang einarbeiten.

Kommentar von syranus ,

Vielen dank!, schau ich mir gleich mal an =)

Antwort
von holofoxx, 11

Hi syranus,

je nachdem wie extrem du es brauchst. 

Wenn es nur um einfache Dinge geht nimm SketchUp. Gratis, hat ne Datenbank mit Modellen und ist super easy. 

Wenn es mehr sein soll Blender. Natürlich auch gratis.

Wenn du es richtig extrem angehen möchtest dann kenn ich noch Cinema4D (weiß da die Lizenzen aber nicht, ob es da auch eine gratis Version gibt), und AutoCAD und Maya. Für die Autodesk Apps gibt es 3 Jahre komplett freigeschaltete Versionen für nicht kommerzielle Nutzung. 

Tipp für Autodesk: geh über die amerikanische Seite, da ist es weit einfacher and die Student Versionen ranzukommen.

Grüße foxx

Antwort
von jaswf, 5

blender

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community