Frage von fischlifisch, 56

Gibt es eine Bezeichnung für die psychische Störung, andere psychische Krankheiten zu erlangen?

Ich weiß, es die gibt die Charakteropathie, aber soweit ich das verstanden habe, richtet sich das nur auf die Psychopathie aus. Aber gibt es auch eine Bezeichnung für andere Krankheiten? Z.Bsp. wenn über Schizophrenie liest, oder Autismus. Aber ohne, dass man deswegen zwingend Aufmerksamkeit deswegen haben will. Ich beziehe das jetzt nicht darauf, ob das auch funktioniert, sondern nur ob das schon einmal erkannt und bezeichnet wurde. Freue mich auf Antworten, Danke :)

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo fischlifisch,

Schau mal bitte hier:
Krankheit Angst

Antwort
von schloh80, 15

Artifizielle Störung (ICD-10: F68.1)

Kommentar von fischlifisch ,

Okay, danke, näher kommt man wahrscheinlich nicht an das, was ich meine dran

Antwort
von ZET123, 27

Mmmm. Die Frage habe ich jetzt nicht verstanden..

Bist du einfach ziemlich normal? Du hast bloss einen Durchhänger..? Und sie können dir nicht so recht eine Krankheit (psychisch) ......

Sorry, für diese dumme Antwort. 

Kommentar von fischlifisch ,

Habs bei der anderen Frage nochmal genauer erklärt. War an sich auch keine persönliche Frage, sondern nur wissenschaftlich, weil ich mich dafür interessiere :)

Antwort
von eikethenumber1, 30

Ich verstehe die frage nicht ganz

Kommentar von fischlifisch ,

Wenn man zum Beispiel über eine psychische Krankheit informiert und sich dann da so sehr hereinsteigert, dass man diese Krankheit bekommt oder zumindest glaubt, man hätte sie.

Und ob es für diesen Umstand eine Bezeichnung gibt.

Kommentar von eikethenumber1 ,

Ok das weiß ich leider auch nicht wie man sonetwas bezeichnet

Kommentar von fischlifisch ,

Trotzdem danke

Kommentar von eikethenumber1 ,

Kein Problem

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community