Frage von MrMarc, 41

gibt es eine Ausbildung nach der man ungefähr 3000 oder mehr € brutto bekommen kann?

Ich besuche ein allgemeinbildendes Gymnasium und erwarte ein abi von ungefähr 2,5-3,0, da ich aber aus finanziellen Gründen mir kein Studium leisten kann bzw. das Studentenleben zu knapp wäre, ich aber dennoch einen Job haben möchte bei dem man relativ viel verdient, wollte ich fragen ob es dort ein paar Ausbildungen gibt, bei denen man während der Ausbildung schon etwas verdient und dann nach der Ausbildung gute Chancen auf einen gut bezahlten Beruf hat, ich interessiere mich sehr für Chemie, allerdings nicht für Physik und habe dies auch gott sei dank abgewählt, Biologie und Chemie wäre ganz okay, evtl etwas was mehr den Chemischen Anteil hat (CTA evtl?), Mathematik macht mir ein wenig Spaß und ich produziere elektronische Musik und bin nebenher ein wenig als DJ tätig (evtl. Tontechniker ? verdienen aber glaube cih nicht viel :/) , ansonsten bin ich offen für alles was nicht im sozialen Bereich ist oder irgendetwas mit Deutsch zu tun, handwerkliches Geschick und Genauigkeit besitze ich auch bzw. einen "Perfektionismus", dass alles nur passt, wenn es perfekt ist, oder nahezu perfekt, was jetzt nicht heißen soll, dass ich ein Streber bin oder von allem riesen Ahnung hätte, hat jemand Vorschläge ?

Antwort
von wfwbinder, 37

Also ich könnte mir vorstellen, dass man das als Steuerfachangestellter schaffen kann. Ich habe das als Start ins Berufsleben seinerzeit gelernt und als Anfangsgehalt pro Jahr den Gegenwert eines neuen 3er BMW 320 gehabt. Müsste also heute auch so klappen können.

Antwort
von TheKadylein, 41

Ich denke,wenn man eine normale Ausbildung macht,verdient man nicht so viel. Da müsstest du dich dann weiterbilden, um (Viel) mehr Geld zu bekommen.

Kommentar von MrMarc ,

ich meine ja nach der Ausbildung nicht währenddessen

Antwort
von SeriousM4x, 39

3000€?! Soviel verdienen viele Ausgelernte nicht mal...

Kommentar von MrMarc ,

nun ja ich könnte auch studieren und würde dann oftmals mehr bekommen, ich frag ja ob es da einen Beruf gibt der so einem durch eine Ausbildung nahe kommt, falls es wirklich nichts gibt muss ich wohl doch durchs harte Studentenleben, oder mich mit einem "normalen" Beruf abfinden

Kommentar von SeriousM4x ,

Da muss ich dich glaub ich enttäuschen... Aber such dir auf jeden Fall einen Job, der dir auch Spaß macht!! Viel Kohle ist am Anfang zwar ganz geil, aber nach den ersten 1-2 Jahren macht dir arbeiten =0 Spaß, wenn du nen schlechten Job hast

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten