Frage von EtBap, 16

Gibt es eine Art merkregel, wann man in Excel den Solver benutzen sollte und wann die Zielwertsuche?

Expertenantwort
von Suboptimierer, Community-Experte für Excel, 2

Den Solver kannst du immer nutzen. Die Zielwertsuche kann nichts, was der Solver nicht auch könnte.

Der Vorteil der Zielwertsuche ist, dass sie übersichtlicher und damit handlicher ist. Sobald aber mehrere Nebenbedingungen usw. eine Rolle spielen, würde ich zum Solver greifen.

Antwort
von abibabo, 1

HI,

der Solver ist ein Tool mit dem du anspruchsvolle Aufgaben, unter anderem Zielfunktionen mit mehreren auch nicht-linearen Nebenbedingungen, lösen kannst. Dies funktioniert sicher nicht für alle Optimierungsaufgaben, ist jedoch für den Anfang doch schon recht gut.

Die Zielwertsuche eignet sich eher für einfachere Aufgaben, wo du eine Zelle so lange manipulieren willst, bis ein auf dem Spreadsheet formuliertes Problem richtig gelöst ist.

Hilft das?

Viele Grüße

abibabo.de

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten