Frage von Dieter2016, 47

Gibt es eine Art Fahrrad-Autobahn?

Wäre es nicht eine gute Idee, neben den Autobahnen immer zwei Fahrradwege zu bauen, so hätte man eine Art Fahrrad Autobahn und käm sogar mit dem Rad schnell voran. Gibt es sowas?

Antwort
von linda852, 31

Nicht ganz, allerdings wird im Ruhrgebiet folgendes geplant:

Radschnellweg RS1 - 100km zwischen  Duisburg, Mülheim an der Ruhr, Essen, Gelsenkirchen, Bochum, Dortmund, Unna, Kamen, Bergkamen und Hamm

Mehr dazu hier:

http://www.rs1.ruhr/

Kommentar von Dieter2016 ,

Genau so was meine ich, das ist ja super :)

Kommentar von jirri ,

Der erste Abschnit ist laut ADFC Radwelt schon fertig.

Und es gibt schon viele Kreuzungsfreie Radwege in Deutschland

Kommentar von WeiSte ,

Diese Seite hier ist schon vom Februar 2014:

http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/zwischen-frankfurt-und-darmstadt-bundeswei...


Der erste, der auch wirklich fertig ist, könnte aber trotzdem der im Ruhrgebiet sein.

Antwort
von Indivia, 35

Nein und dein Rad würde dadurch ja auch nciht schneller fahren. ich denke man hat sich dabei was gedacht und tippe mal auf die Unfallgefahr. Steh mal auf der Autobahn mit deinem Rad ( oder fahre),wenn ein Auto mit 120 an die vorbei rast. Die würden dich wahrscheinlich mit ziehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten