Frage von Natyziv, 9

Gibt es eine .. Top 100 von Covern odersowas.. wie ist Jasmine Thompson dazu gekommen?

Und noch eine Frage also wie ist Jasmine Thompson zu Aint nobody gekommen? Hat sie Felix kontaktiert und sie ist einfach nach deutschland geflogen oder was xDD Und wie kommt man in die viva top 100´? Suchen die einfach irgendwelche lieder die richtig gut abgestimmt wurden usw. brauchen die keine copyright erlaubnis oderso?

LG

Antwort
von XXpokerface, 3

Also sie haben mal gesagt, dass Jasmine Thompson den Song sehr mag und ihn gecovert hat und das sehr erfolgreich. Felix Jaehn ist so auf sie aufmerksam geworden, sie war ja schon vorher sehr beliebt und dann wollte er, dass sie diesen Song singt.

VIVA bestimmt ja nicht die Top 100, das ermittelt media control auf Grundlage der Songs, die in einer Woche die meisten Umsätze gemacht haben. VIVA präsentiert nur eine Chartssendung der Top 100 und stellt die Positionen ebenfalls bereit. Die Songs, die in der Sendung gespielt werden, werden von der Redaktion bestimmt, das sind eben meistens Aufsteiger oder Neueinsteiger. Ich weiß, dass VIVA in der gleichen Straße ist wie Universal, ich könnte mir da vorstellen, dass sie koorperieren, denn die Plattenfirmen wollen ja auch, dass die Songs verbreitet werden.

Auch Felix Jaehn muss sich vorher die Erlaubnis holen, das Sample zu verwenden.

Es gibt kein Erfolgsrezept, um in die Charts zu kommen, da spielen Aspekte wie die Bekanntheit des Sängers,, wie oft Radiosender das spielen, ob der Song bei einem Anlass verwendet wurde, Melodie etc. alles eine Rolle.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community