Frage von HalloWelt10010, 39

Gibt es EIN Wort/Fremdwort das folgendes ausdrückt: " Sich-selbst-erschaffend" als Adjektiv (im dem Sinne, sich selbst entwickelnd/kreierend)?

Hallo! Meine Frage bezieht sich auf einen im weitesten Sinne philosophischen Kontext, für den Fall, dass sich etwas quasi selbst erschafft. Als Beispiel unser Universum. Es erschafft sich selbst aus dem Nichts heraus. Also ein selbst-schöpfender Akt. Ich will keine religiöse Diskussion eröffnen, nur ob irgendwer zufällig EIN passendes Wort kennt. Ipse-creare oder sowas sind ja eher 2 Wörter.. kenne mich mit Latein aber leider nicht aus und im Fremdwörterbereich bin ich auch nicht fündig geworden. Bin gespannt ob was kommt ;)

Antwort
von Kamihe, 25

Wie währe es mit " Autopoiesis "

Kommentar von HalloWelt10010 ,

Ja perfekt! Als Adjektiv dann autopoietisch. Die Kriterien des autopoitischen Systems nach Maturana und Varela im biologischen Kontext passen perfekt zu dem was ich gesucht habe! Super Antwort, wäre ich nie drauf gekommen.

 

Kommentar von Kamihe ,

Ich freue mich, das ich dir helfen konnte und bedanke mich für dein Lob.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten