Frage von Laudarer, 41

Gibt es ein wort für die existenz von 'nichts'?

Zum anfag mal: die wörter 'existenz' und 'geben' betreffen nur tatsächliche dinge Erst mal verwirrend, ich weiss, aber: Das 'nichts' gibt es ja, doch das nichts 'ist' ja nicht, folglich 'gibt' und 'existiert' es nicht. Doch wen ich jetzt jemandem das nichts als reelle tatsache zb für eine erklärung darstellen will kann ich das nicht. Gibt es ein wort für die 'existenz' von etwas nichtexistentem. Jedem den ich darauf anspreche hält mich für verrückt. Bitte. Danke wen mir jemand helfen kann. Ps. Ich brauche das da ich mir versuche ein bild des seiens zu machen. Und mir reichen die 'fakten' der heutigen wissenshaft nicht aus

Antwort
von Physikus137, 11

"Ich brauche das da ich mir versuche ein bild des seiens zu machen."

Na dann ist doch das bestimmt was für dich:

http://busyreadywhat.org/Authors/Heidegger/Heidegger%20Martin%20-%20Sein%20und%2...

Antwort
von Ottavio, 6

Das Nichts existiert nicht. Es "nichtet". Ich glaube, die Formulierung stammt von Heidegger.

Antwort
von gschyd, 8

Guter alter Duden :)

In­exis­tenz, die ...

(bildungssprachlich) das Nichtvorhandensein

(Philosophie) das Enthaltensein in etwas

http://www.duden.de/rechtschreibung/Inexistenz

resp inexistent (Adjektiv) nicht vorhanden, nicht bestehend http://www.duden.de/rechtschreibung/inexistent

Gemäss Deinem Denken wäre es dann wohl eine allumfassende Inexistenz jeglicher Dinge (oder so ähnlich :)

Antwort
von Rotrunner2, 11

Es gibt die Materie und es ist auch die Antimaterie nachgewiesen.

Antwort
von Marina1211, 23

"Nichts" gibt es nicht. Einen luftleeren Raum nennt man Vakuum. Es kommt darauf an, in welchem Bereich Du einen Begriff für "Nichts" suchst.

Kommentar von Laudarer ,

Wen wir alles entfernen. Also materie und raum und zeit, dann haben wir einen zustand. Nichts. Das ist real, aber es gibt es nicht.  bin selber gerade verwirrt

Antwort
von Marina1211, 10

Das Wort heißt: "Nichts"

Siehe: https://de.wikipedia.org/wiki/Nichts

Das ist ein sehr abstrakter Begriff und hat einfach verschiedene Bedeutungen.


 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community