Frage von camane, 93

Gibt es ein spezielles Wort für diesen Haarschnitt?

Hallo,

ich frage mich das schon sehr lange..., meine Haare sind ungefähr auf Schlüsselbeinlänge und gerade, als hätte man sie mit einem Lineal abgemessen. Ich finde das überhaupt nicht schön und würde morgen gerne zum Frisör gehen, um mir meine Haare ,,nicht gerade'' zu schneiden (:)). Aber was soll ich der Friseurin sagen? Gibt es dafür ein spezielles Wort/ einen speziellen Begriff. Ich bin ein totaler Fan von Messy-Buns und strubbeligen Haaren, deswegen gefällt mir das Gerade auch überhaupt nicht. Ich möchte einfach nicht, dass meine Haare gerade runterhängen und unten alle auf einer Länge sind, dass dann eine Linie entsteht...

Danke im Voraus :)

Antwort
von catcanada, 62

Du kannst es ihr ja so sagen, dass du keinen "Topfschnitt" möchtest sondern Stufen. Die Friseuse wird dich bestimmt verstehen. ;)

Antwort
von kurdischgirl18, 45

Du kannst die Spitzen in V-Form schneiden lassen also V-Schnitt. Und vielleicht Stufen aber wenn du sehr dicke oder lockige Haare hast dann können Stufen schnell komisch aussehen. Weil die dann "hochspringen".

Lass dich einfach mal beraten.

Antwort
von Totorooh, 48

Das franzige oder stuppelige entsteht, wenn du deine Haare durchstufen lässt 

Kommentar von camane ,

Super, vielen Dank :)

Kommentar von Totorooh ,

*struppelige

Kommentar von Totorooh ,

Aber Vorsicht! Lass dich vorher von deiner Friseurin beraten, weil das durchgestufte ist nicht jedem empfohlen, weil jeder unterschiedlich starke Haare hat.....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community