Gibt es ein Sonderkündigungsrecht bei der Krankenkasse?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wnn sich daraus eine Verschlechterung deiner Kondition ergibt, hast du ein Sonderkündigungsrecht.

Nur WEGEN der Fusion gilt das nicht. 

Du kannst ja bei der neu gegründeten Gesellschaft weiterhin fristgerecht kündigen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit der Fusionierung hast du nichts am Hut, ne SK kommt auch nicht infrage

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die reine Fusion begründet kein Sonderkündigungsrecht. erhebt die neu fusionierte Kasse allerdings einen neuen Zusatzbeitrag oder erhöht sie den bisherigen, dann besteht Sonderkündigungsrecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, warum auch?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von purbeck
25.11.2016, 14:42

Weil die Leistungen, die nicht Vorgeschrieben sind, schlechter werden.

0