Gibt es ein Recht auf Freiheit?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja gibt es. :)

(1) Jeder hat das Recht auf die freie Entfaltung seiner Persönlichkeit, soweit er nicht die Rechte anderer verletzt und nicht gegen die verfassungsmäßige Ordnung oder das Sittengesetz verstößt.

(2) Jeder hat das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit. Die Freiheit der Person ist unverletzlich. In diese Rechte darf nur auf Grund eines Gesetzes eingegriffen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt keine totale Freiheit im Sinne der Wortschöpfung.

Als Mensch wirst du dich ständig nach Regel richten müssen und an Grenzen stoßen, egal wo du bist.

LG Lazarius

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Freiheit ist ein Gummibegriff, fast schon so was wie eine bloße Phrase, daher macht deine Frage erst dann Sinn, wenn du sie mit Inhalt füllst, also Beispiele lieferst, an denen man dann überprüfen kann, ob es erlaubt ist oder nicht.

Das gar zu Allgwemeine ist oftmals nicht zielführend. Ich jedenfalls kann mit deiner Frage nichts anfangen, weil viel zu unkonkret, zu schwammig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

im Prinzip ja.

Allerdings hört die Freiheit da auf wo wir andere massiv einschränken.

Moralisch wohl eher als gesetzlich.

Dein Recht auf Freiheit verwirkst du allerdings bei einem Verbrechen, dann landest du in der JVA

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Artikel 2

(1) Jeder hat das Recht auf die freie Entfaltung
seiner Persönlichkeit, soweit er nicht die Rechte anderer verletzt und
nicht gegen die verfassungsmäßige Ordnung oder das Sittengesetz
verstößt.

(2) Jeder hat das Recht auf Leben und körperliche
Unversehrtheit. Die Freiheit der Person ist unverletzlich. In diese
Rechte darf nur auf Grund eines Gesetzes eingegriffen werden."

Aus dem Grundgesetz der BRD

Quelle: www.bundestag.de/gg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?