Frage von reklovski,

Gibt es ein Programm mit dem ich einen RSS-Feed erstellen und auf meine Homepage einbinden kann?

Hallo Computer-Genies! Ich möchte auf meiner Homepage einen RSS-Feed laufen lassen - für neueste Nachrichten aus meinem Unternehmen usw.! Gibt es dafür eine Programm, das ich auf meine Homepage einbinden kann, oder wie funktioniert das? Schon mal vielen Dank für die Hilfe!

Antwort von JSteed,

Keine Ahnung, wie aktuell das Thema für dich noch ist, aber auf http://www.workstream.de/feedstream/ können RSS-Feeds kostenlos online erstellt werden...

Antwort von thehop,

Hier gibts einige Links & Infos:
Startseite » Alles über RSS » Wie erstelle ich RSS? Einen eigenen RSS-Feed bauen
http://www.rss-verzeichnis.de/rss-erstellen.php

Kommentar von thehop,

ZITAT: RSS Feed bauen http://dev.erich-holzbauer.at/tut/rss_feed.htm
Einleitung Als Vorwissen für dieses Tutorial benötigt man Kenntnisse in php und mysql. Ziel ist es ein kleines php Script zu schreiben, das auf Basis von Daten aus einer mysql o.ä. Datenbank dynamisch einen RSS Feed generiert.

Zuerst muss man sich entscheiden auf welchen RSS Standard man zurück greifen will. Es gibt diverseste Standards, die man auch gängig bei anderen Seiten finden kann - zB. RSS0.91, RSS1.0 und RSS2.0 (mehr dazu hier). Wir werden in diesem Tutprial einen RSS2.0 Feed erstellen.

Kommentar von thehop,

How to Add PHP RSS Feeds to Your Web Pages http://rssfeedreader.com/php.html
Instructions for adding PHP to HTML Pages
Instructions for adding PHP to PHP Pages
Instructions for adding PHP to SHTML Pages

Antwort von lebensbaum,

Den RSS-Feed musst du ja mit Infos speisen. Also musst du die News aus einer Datenbank auslesen und eine Datei gemäß der Spezifikation erstellen.

Sinnvoller ist der Feed natürlich, um die Daten auf anderen Websiten anzuzeigen. Um sie auf deiner eigenen Seite anzuzeigen, brauchst du eher ein CMS (Content Management System).

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community