Frage von Dfrika, 79

Gibt es ein Programm das beschädigte Systemdateien Repariert?

Wie repariert man beschädigte Systemdatein, die zb über "sfc sannow" nicht reparieren werden konnten. - Oder gibt es vielleicht eine andere Möglichkeit diese zu reparieren?

Expertenantwort
von Culles, Community-Experte für PC & Windows 7, 13

Hallo, in Windows 7 sind viele Reparaturmöglichkeiten integriert. Nähere Infos findest du ihn diesem Artikhttp://www.com-magazin.de/praxis/windows-7/windows-7-reparieren-37988.htmlhtml Im Übrigen fertigt man sich von einem sauber funktionierenden System ein Systemabbild an, das man bei Bedarf aktualisiert. Damit kann man auf einfache Weise und in sehr kurzer Zeit sein gesamtes System wieder herstellen. LG Culles

Antwort
von Dotter1981, 43

Die machen oft mehr kaputt als in Ordnung. Installier Windows neu. und zwar richtig, kein Zurücksetzen. Dann verlierst du auch keine Daten. Das Installationsprogramm verschiebt alle alten Dateien nach c:\windows.old\*.*, es kommt also nichts weg. Alternativ kannst du Windows auch auf einer anderen Partition oder auf einer anderen Festplatte installieren, und dann alle Rechte und den Besitz an deinen alten Dateien übernehmen. Dann bekommst du auch über eine neue Windowsinstallation Zugriff auf deine alten Dateien.

Kommentar von Jensen1970 ,

drüberbügeln ist hier die richtige Bezeichnung 

Kommentar von Dfrika ,

ich kann das aber nicht! ..win7 war vorinstalliert, und beim rest kenne ich mich nicht aus. dieses sfc ding habe ich nur gegoogelt, freunde kann ich auch nicht fargen. - sag doch welche programme es so gibt?

Kommentar von Dotter1981 ,

Da gibt es nix, dass das entsprechend kann. Hinterher läuft der Rechner erfahrungsgemäß gar nicht mehr. Eine Neuinstallation ist nicht schwer. Lad dir von microsoft deine Windowsversion als Image-Datei runter und führ sie aus. Bei den Bildschirmanweisungen werden keine Fachwörter verwendet, alles wird gut erklärt.

Kommentar von Dfrika ,

ja, aber wegen so einer kleinigkeit sollen jetzt ca 200GB an wichtigen daten verloren gehen? ich weis nichtmal wo ich sie hinscheiben soll... dann muss ich alles nochmal neuinstallieren. meine güte... gibt es da echt keine einfachere lösung? ich meine das ist doch voll undurchdacht von windows das man für sowas gleich alles neu machen muss.

Kommentar von Dfrika ,

ach egal, vergisst es. ich benutze einfach ein kopierprogramm, alles andere soll von mir aus sonstwohin fahren...

Kommentar von Dotter1981 ,

Solche Probleme kommen nur mit der Zeit, wenn man sein System nicht pflegt. Wenn man jeden Müll, also jede Toolbar etc., mitinstalliert, oder auf unseriösen, ggf. virenverseuchten Seiten surft (und man kann noch so gut aufpassen, jeder kann sich irgendwas einfangen), dann passiert sowas. Die 200GB müssen dir nicht wehtun, wenn du alles so machst wie beschrieben, dann sind sie nicht weg. Du kannst sie auch auf einer externen Festplatte oder USB-Stick sichern.

Kommentar von Dfrika ,

mein pc pflege ich sehr gut, avira ist auch drinn... ist jetzt aber egal.

Kommentar von Dotter1981 ,

Windows verschiebt den vollständigen alten Festplatteninhalt in den genannten Ordner, da kommt nichts weg. Natürlich musst du deine Programme neu installieren. Und evtl. musst du auch Benutzerdaten aus deinem alten Benutzerkonto in das neue umkopieren (c:\users\[dein Konto]\Appdata, da ist alles drin. Ordner ist versteckt, kann in der Systemsteuerung\Ordneroptionen auf sichtbar umgestellt werden). Besser ist es natürlich ein richtiges sauber sortiertes Backup zu machen.

Kommentar von Dfrika ,

ok, da es mit meinem pc schlimmer geworden ist (siehe meine früheren fragen). bitte ich dich jetzt doch um eine kurze anleitung. wie mache ich das schritt für schritt, so das ich meine daten nicht verliere? (also die die nicht installiert sind zumindest)

also, ich lade die windows 7 dvd runter. dann mounte ich bzw starte sie. und was dann... ich möchte einfach kein risiko eingehen alles zu verlieren.

Antwort
von Jensen1970, 42

Daten sichern Formatierern nur so funktioniert alles wieder 100% 

Kommentar von Dfrika ,

formatieren löscht doch nur die festplatte und ändert nichts am windows! bei mir habe ich ein problem mit windows explorer ... wenn ich zb eine datei von desktop wo anders kopieren will, kommt die meldung "windows funktioniert nicht mehr".

Kommentar von Jensen1970 ,

Du musst Windows neu installieren oder Upgraden ( Win 10 ) dann geht es zwar wieder aber es kommen andere fehler 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community