Frage von DieVierundIch, 85

Gibt es ein politisches System, das besser funktioniert als es die Demokratie tut?

Antwort
von Suboptimierer, 30

Wann würdest du denn davon sprechen, dass ein politisches System nicht funktioniert? Wenn es Rebellionen und Bürgerkriege usw. gibt?

Falls du das so meinst, würde ich sagen, dass die Demokratie zu den besten Systemen zählt, weil es meistens so gut wie keine Aufstände gibt (höchstens Demos, die aber relativ gewaltfrei ablaufen).

Antwort
von TednDahai, 27

Kommt drauf an was du als "besser" siehst. Jedes System hat seine Vor- und Nachteile. Und letztendlich kommt es immer darauf an wer an der Macht ist, und wie derjenige sie nutzt. 

einfaches Beispiel: Im römischen Reich gab es gute und schlechte Kaiser. Wenn ein guter Kaiser an der Macht war, ging es den Menschen oft gut (wenige Steuern und was weiß ich was da alles mit dran hängt). Ein schlechter Kaiser will sich nur selbst bereichern und den Menschen geht es schlechter. Ist aber trotzdem das gleiche System gewesen. 

Im groben kannst du das auf alle Systeme beziehen.

Antwort
von Busverpasser, 23

Natürlich. Diktatur - wenn ich der Diktator bin... ;-D Ansonsten:  Anarchie - auf einer Insel mit lieben Menschen...

BTW: Böse Zungen behaupten, wir leben im Moment in einer Diktatur des Kapitals mit eingebauter Demokratiesimulation...

Antwort
von voayager, 20

Ja natürlich, die Selbstbestimmung einer Ethnie, eines Volkes, eines Stammes, ist gewiß etwas, was besser funktionierte und funktioniert. Wo gab es das? Nun, in der Steinzeit sowie bei zahlreichen sogenannten Naturvölkern.

Expertenantwort
von atzef, Community-Experte für Politik, 29

Offensichtlich nicht.

Antwort
von maxim65, 33

Definier "besser".

Antwort
von hutten52, 12

Ich halte es mit Churchill: "Die Demokratie ist die schlechteste aller Regierungsformen - abgesehen von all den anderen Formen, die von Zeit zu Zeit ausprobiert worden sind." 

Antwort
von RichardSharpe, 40

Ich finde, die Demokratie funktioniert ziemlich gut.

Kommentar von Dreamcatcher060 ,

Welche Demokratie denn?

Das wir wählen dürfen?  Wobei das Ergebnis verfälscht wird, wenn es jemanden von "oben" nicht passt, oder und gar das entscheidende daran, die "Politiker, die wir wählen, nur die representanten sind und keinerlei Einfluss haben!

Meinen Sie diese Demokratie? 

Kommentar von RichardSharpe ,

 Wobei das Ergebnis verfälscht wird, wenn es jemanden von "oben" nicht passt,

Wenn du schon mal als Wahlhelfer tätig gewesen wärst, dann wüsstest du, dass das nicht stimmen kann. Allerdings müsstest du dich dann einen ganzen Sonntag lang vom Internet und deinen heiß geliebten Verschwörungs-Websites fern halten.

Kommentar von RichardSharpe ,

@Dreamcatcher: Anscheinend bist du einer der ganz Schlauen, die sich hier nur wegen völlig überflüssiger Kommentare anmelden, aber sonst nichts beizutragen haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community